Otto Möbel zurückgeben?

3 Antworten

Wenn Du jetzt wegen fehlender Teile (Schrauben oder was immer) das Teil wieder einpackst, ist das doch nur Stress für Dich. Schicke denen eine Mail, mache eine Aufstellung der fehlenden Teile und bitte um sofortige Zusendung dieser Materialien. Klar ist das ärgerlich, mir ist das auch schon passiert (wollten Hochbett aufbauen und es fehlten Schrauben und sie haben die falsche Treppe eingepackt), aber man bekommt fehlende Teile ganz problemlos im nachhinein zugesandt. Ein Rücksendegrund wären Materialfehler, also wirklich sichtbare Schäden; trifft hier ja nicht zu. lg Lilo

P.S. Schau noch mal ganz genau in der Umverpackung nach. Ich war auch schon mal auf den ersten Blick der Meinung, sie hätten vergessen Schrauben einzupacken, ich fand die dann ganz unten in einer separaten Pappschachtel, die sich in der Umverpackung verkeilt hatte.

Dann den Kundensupport von Otto anrufen und reklamieren, dass so einige Teile fehlen. Vorher eine Bestandsaufnahme von den fehlenden Teilen machen und denen diese benennen.Wahrscheinlich wird dann einer der Monteure vorbei geschickt um die fehlenden Teile zu liefern. Das ist kein Grund um eine Rücknahme zu verlangen.

Ein Anruf beim Service bringt Klarheit.

Was möchtest Du wissen?