OpenOffice - Excel ~ Tabelle sotieren?

...komplette Frage anzeigen Bild von Excel - (Fußball, Excel, OpenOffice)

3 Antworten

Um eine automatisch sortierte Tabelle zu erhalten, solltest du die jetztige Tabelle in T12:AB17 behalten (wenn sie funktioniert, ausblenden) und daneben eine neue Tabelle nach gleichem Muster anlegen, die auf die unsortierte Tabelle verweist. Im folgenden Beispiel in AC12:AJ17

Die neue Punkte-Spalte kannst du mit KGRÖSSTE sortieren, also in AJ12

=KGRÖSSTE(AB$12:AB$17;ZEILE(A1))

und runterkopieren.

Das zugehörige Team in AD12 erhälst du dann mit

=INDEX(U$12:U$17;VERGLEICH($AJ12;$AB$12:$AB$17;0);1)

Diese Formel kannst du nach unten und für die anderen Daten auch nach rechts (bis AI) kopieren.

Es gibt allerdings ein Problem, wenn zwei Teams die gleiche Punktzahl aufweisen. Dazu hilft dir vielleicht diese Lösung http://excelformeln.de/formeln.html?welcher=137

In Calc heißt diese Funktion RANG. Eine Erklärung dazu findest in der zugehörigen Hilfe.

Zu Excel kann ich nichts sagen, das benutze ich schon Jahre nicht mehr.

Das funktioniert. Nach den Platz, soll die Reinfolge sotiert werden.

0

Die Reihenfolge ergibt sich aus den Plätzen, die musst nicht weiter sortieren.

0

Und wie soll das dann funktionieren? Bei mir tut sich da garnichts. Er ändert nur immer den Rang bei den anderen Werten.

0
@Laaaarry

Einfach sortieren.

Den roten Bereicht markieren.

Menü Daten -> Sortieren... -> Spalte T, aufsteigend

dann hast den Platz 1 in der Liste oben stehen, den Platz 6 unten.

0
@MatthiasHerz

Nachtrag:

Unter Einstellungen musst noch den Haken machen bei "Bereich enthält Spaltenbeschriftungen".

0

Und wie soll das dann funktionieren? Bei mir tut sich da garnichts. Er ändert nur immer den Rang bei den anderen Werten.

Was möchtest Du wissen?