Ohrringe über Nacht rausnehme?

5 Antworten

Von welchem Typ Ohrring sprichst Du? Es gibt Stecker, wo auf einen Steg eine Art "Schraube" geschoben wird?

Solche Schrauben müssen stramm sitzen, durch Bewegung etc. können sie sich leicht lockern, was besonders bei echtem Silber passieren kann. Wenn es geht würde ich solche rausnehmen. Handelt es sich nicht nur um kleine Perlstecker, sondern die, wo noch etwas dran hängt, dann auf jeden Fall. Die Anhänger können während des Schlafens an z.B. einem Knopf hängenbleiben und u.U. rausgerissen werden, was schmerzen kann.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelanger Umgang mit Schmuck und Silber, antik und neu

Hallo,

die Nacht ist zwar vorbei, ich antworte trotzdem mal:

Nach einem halben Jahr sollte das Ohrloch soweit ausgeheilt sein, dass eine Nacht ohne Ohrring kein Problem darstellen sollte.

Ohne Ohrmutter solltest Du den Stecker nicht anlassen. Das Risiko ihn ganz zu verlieren, ist zu groß.

Als erste Hilfe Maßnahme, wenn Du den Stecker partout nicht ausziehen möchtest, ist es ein Pflaster von Vorne bis hinten unten um das Ohrläppchen herum zu kleben, so dass das Pflaster vorne das Vorderteil gut hält und der Stift hinten durch das Pflastermaterial gestochen werden kann. Sieht nicht sehr schön aus. Hält aber als Improvisorium ganz gut.

Alternativ könnstest Du eine Freundin fragen, ob sie Dir eine Ohrmutter, die passt (müsste man ggf ein paar ausprobieren) oder ein Paar Ohrstecker leihen kann, bis die Geschäfte wieder aufmachen.

Als Tipp für die Zukunft: kauf Dir neim Juwelier einige Ohrmuttern für Deine Ohrstecker als Reserve. Die sind nicht teuer und man braucht sie gerade im Winter immer mal wieder, da die Mützen-, Schal- und Jackenzeit dafür sorgt, dass man sich die Muttern unbemerkt lockert oder gar auszieht. Auch ein Paar Reserveohrringe sind keine schlechte Idee.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich nehme meine Ohrringe jede Nacht raus (trage aber auch meistens ziemlich große, die beim Liegen drücken), da passiert überhaupt nichts. So schnell wachsen die Löcher nicht zu, falls du dir deswegen Sorgen machst.

Den Ohrring ohne Verschluss tragen würde ich nicht, sonst hast du ihn unter Umständen ruckzuck verloren.

Wenn die Ohrlöcher verheilt sind, dann macht das nichts die über Nacht draußen zu lassen..

Ich trag seit Jahren keine Ohrringe mehr und die Löcher sind immernoch offen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was ein Zufall meine kleine Schwester auch ich habe ihr von anderen Ohrring den verschluss dran gemacht aber falls du sie raus nimmst und keine anderen Ohrring hat dann lass sie nicht zulange draußen und kaufe dir sobald neue Ohrringe

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?