ohne Fremdsprache von Gesamtschule auf Gymnasium wechseln.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In NRW brauchst Du eine zweite Fremdsprache für das Abitur(die Du in der ganzen Oberstufe schriftlich belegen musst). Dies kannst Du mit einer "neu einsetzenden Fremdsprache" machen, doch muss das Gymnasium eben so eine anbieten. Meist ist dies Spanisch. Aber eine kleine Warnung: Dein Gesamtschul-Englisch ist mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr viel schlechter als das der Schüler, die von Anfang an auf dem Gymnasium waren. Englisch, Deutsch und auch Mathematik könnten sehr hart werden für Dich! Informiere Dich gut über die Anforderungen des Gymnasiums, u.a. auch darüber, wie "Klausuren" aussehen!

Wenn du in der Schule Englisch gelernt hast, sollte das gehen. Ab der 11.Klasse wählt man sowieso eine weiterführende Fremdsprache, also Latein/Französisch oder Englisch, die andere wird abgewählt. Du musst dann eben mit Englisch weitermachen. Außerdem musst du wahrscheinlich einen Aufnahmetest bestehen, um überhaupt auf's Gymnasium zu kommen. Informiere dich einfach bei mal bei der Schule, auf die du gehen möchtest. (:

Normalerweise kannst du doch in der 10 am Gymnasium einiges abwählen das du dein Abi letztendlich nur mit Englisch machst. War zumindest bei mir in Mecklenburg-Vorpommern so.

Ich verstehe das nicht. Ich war von Anfang an auf dem Gymnasium und ich brauche auch keine 2 Fremdsprachen. Ich habe nur Englisch und konnte statt Französisch eine zweite Naturwissenschaft wählen und schon war das problem gelöst.

Was für ein Bundesland ist DAS denn? Kein Wunder, dass man sich über Ungleichheiten im Bildungssystem beklagt!

0
@Bswss

NRW :D! Wir liegen ja sowieso total zurück, von daher passt das schon ;)!

0
@leftindarkness

KAnn nicht sein: Du MUSST, wenn Du auf einem richtigen Gymnasium in NRW warst, in KLasse 6 Latein oder Französisch als Pflichtfach bekommen haben.

0
@Bswss

Ich kann dir versichern das ich auf einem richtigen Gymnasium bin ;)! Nein, ich brauche das wirklich nicht mein Gott glaub mir doch :D:D! Schau mal: Ich habe Englisch und Deutsch. Meine einzigen Sprachen. Statt Französisch habe ich Informatik gewählt neben Biologie und gut wars :D!

0
@leftindarkness

Ja logisch in der 6ten hatte ich Französisch aber das habe ich im Abitur abgewählt. Es geht ja hier auch nicht um die Unter-,sondern um die Oberstufe & ICH brauchte das nicht zu wählen.

0

Ich glaub das geht, aber du kannst auch sagen dass du privat ne Frendsprache gelernt hast und dann lassen die dich nen Test machen ...

Nee, nee, so geht das nicht!

0

nein, du MUSST eine Fremdsprache haben.

Was möchtest Du wissen?