Kann man auch ohne Backpulver einen Teig machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt auch teig ohne backpuler.....kommt drauf an was du backen willst

22

ich wollte plätzchen backen

0
10
@waffel

ich denke du hast ein rezept....sollte da backpulver bei stehen solltest du auch backpulver verwenden :-)

0
22
@maribayer

nein,ich habe kein rezept,nur gegoogelt."sollte" hift mir jetzt nicht weiter.dachte,das vielleicht jemand hier auch schon ohne backpulver plätzchen gebacken hat..

0

Plätzchenteig geht ohne Backpulver oder Mürbteig. Aber Rührteig, wie z.B. für Nusskuchen oder Marmorkuchen geht nicht ohne Backpulver!!!

22

hast du es schon ausprobiert??

0

ja das geht nicht, wenn du willst, dass der teig hochgeht (also bei kuchen). ohne backpulver bleibt er flach!

Zucker beim Backen ersetzen durch...?

Hallo. Ich möchte einen Kuchen backen.

Das Rezept für den Teig ist folgendes:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Ich möchte aber nicht soviel Zucker drin haben, weil mir das einfach zu süß ist.(Habs schonmal gemacht). Möchte höchstens 50g reintun.

Mit was kann ich den Zucker ersetzen, ohne das es dann weniger Teig gibt, bzw. der Teig anders wird?

...zur Frage

Kuchen Panne?

Hallo, was passiert wenn ich beim Kuchenbacken, die Zutaten also Mehl, Eier, Zucker, Butter, Backpulver, Vanillinzucker auf einmal reingebe also alles gleichzeitig? Das hab ich nämlich gemacht 😓 Knn man so einen Kuchen retten?

...zur Frage

Kuchen ohne Mehl?/Kein Mehl mehr da

Hallo. Ich wollte heute einen Kuchen backen als ich gemerkt habe, dass kein mehl da ist. Ich habe: Vanillezucker, Eier, Backpulver, Butter, Puderzucker, weißer Zucker, Milch, Kakao

Was kann ich daraus machen? Egal ob Kuchen, Muffins oder Kekse :)

Danke schonmal

...zur Frage

Zuviel Backpulver und Teig schmeckt bitter, wird der Kuchen was?

Hallo, muss für morgen Kuchen backen. Folgende Zutaten habe ich zu einem Teig zusammengerührt: 4 Eier, 125 g Butter, 200 g Mehl, 170 g Zucker, 5 EL Sahne, 1 Pk, Vanillezucker + 1 Pk. Backpulver (15g) (!!!). Leider viel zuviel von letzterem, denn nach Umrechnen hätten nur 1 TL reingesollt. Der Teig schmeckt bitter. Der Kuchen ist jetzt im Ofen. Kann der was werden? Wer kennt sich aus? Sollte ich schonmal nen neuen ansetzen?

...zur Frage

Milch im plätzchenteig

hi ich wollt grad plätzchen backen, aber mir is aus versehen zuviel milch in teig gekommen... und jetzt?kann man da jetzt einfach mehl dazutun bis des wieder passt oder wie?! des rezept is des hier: 200 g Butter 1 Pck. Vanillezucker 150 g Zucker 1 Ei(er) 325 g Mehl 100 g Speisestärke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?