öko... kompliment oder beleidigung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nun, kommt jetzt auf die Tonlage drauf an. Man kanns als ne Bezeichnung auffassen von halt jmd, der sehr auf das schaut, oft wird es aber abfällig gebraucht, da sagt man meist aber auch noch sowas in der Art "du Ökofreak"


Kommt dann auch noch drauf an, wie man es selber auffasst. Man kanns ja selbst als Kompliment sehen, und das zählt wohl am meisten

Ich würde es als Kompliment auffassen. Ökos sind Menschen, die sich über ihren Konsum Gedanken machen und auch das ein oder andere nicht kaufen. Vielleicht hat deine Freundin das abfällig gemeint, das geht aber mehr aus dem Tonfall hervor.

Betrachte es einfach als Kompliment. Das ist für alle am besten.

War es ein Kompliment oder eine Beleidigung?

Meine Ex meinte immer zu mir "Du bist so ein Hengst" ist das ein Kompliment oder eine Beleidigung? ich mein ein jetzt es ist nicht gerade besonders nett mit nem Pferd verglichen zu werden oder?

...zur Frage

Das Wort Nerd, ist das ein kompliment oder eine beleidigung?

...zur Frage

Tochter hat Komplexe weil wir nicht reich sind! Was tun als Vater?

Ja Hallo,

ich wollte eben unsere Tochter (6 Jahre alt) von der Grundschule abholen hier in Hamburg. Da bin ein Öko, ernähre mich gesund und fahre aus Rücksicht auf die Umwelt auch kein Auto, sondern gehe zu Fuß. Meine Tochter und ich gingen die Straße an der Schule entlang und plauderten, jeder von uns aß einen Apfel (ich habe sie vorhin beim Bio-Bauern geholt). Plötzlich sagte meine Tochter: "Papa, was ist das für ein Geräusch?" Ich nahm nichts war doch dann hörte ich es…. es klang etwa so "Klarrraakkkaakkkakakakaka". Es war ungewohnt, weswegen ich mich umdrehte und erschrak!!!! Ich blickte in die gefährlichen Frontscheinwerfer eines Porsche 911 und erblickte im Wagen eine aufgestylte Blondine, auf dem Beifahrersitz saß der Leonard, ein Mitschüler meiner Tochter. Plötzlich heulte der Motor auf, es machte "Wrrrrururuurururmmm rrrrwwwwrrrruum" und der Wagen brauste an uns vorbei, während die Blondine mich herablassend anschaute! Meine Tochter sagte dann "Papa, warum hast du nicht so ein Auto, der Leonard hat gesagt, dass du Abschaum bist, weil du mich zu Fuß abholst." Ich habe mir gedacht: OK SO NICHT; Freundchen! Ich sagte meiner Tochter sie sollte warten und sprintete dem Porsche hinterher um die Mutter von Leonard an der nächsten Ampel auf die Beleidigung ihres Sohnes anzusprechen. Ich klopfte am Wagenfenster und sie ließ das Fenster runter und warf einen Euro hinaus und sagte: "Kaufen Sie sich einen Döner Sie Abschaum" und brauste davon!

Was soll ich tun? Meine Tochter denkt nun, dass ich ein Versager bin!

LG Jens

...zur Frage

Ist 'naiv' eher Kompliment oder doch Beleidigung?

Hey :) Ich wurde vor kurzer Zeit von dem Auf den ich setze als viel zu nett und zu naiv bezeichnet .. Aber Von anderen bekomme ich oft genau fas Gegenteil zu Hören!!

Also Findet ihr die Bezeichnung naiv in meinem Fall eher positiv oder negativ ?

...zur Frage

Haben euch Medikamente bei euren Depressionen geholfen?

Huhu.

Ich kämpfe im Grunde seit meiner Kindheit damit (und noch mit einigen anderen Erkrankungen, aber darum soll es in dieser Frage mal nicht gehen) Zur Zeit habe ich wieder eine sehr schlechte Phase. Ich bin schon länger in Therapie, aber das alleine scheint mir nicht zu helfen. Ich habe nun vor mir einen Termin bei einem Psychiater zu holen, um mit dem darüber zu sprechen ob nicht doch Medikamente für mich sinnvoll wären. Ich habe immer gedacht, dass ich keine bräuchte, weil mein Therapeut das Thema nie ansprach und auch in einer Tagesklinik in der ich eine zeitlang war, hat mir niemand dazu geraten. Ich fühle mich nicht sonderlich wohl dabei, habe generell noch nie Medikamente gegen meine Erkrankungen bekommen.

Aber im Moment sehe ich das als meine letzte Möglichkeit an. Meine Frage ist hauptsächlich, ob ihr eher positive oder negative Erfahrungen (gilt auch für Familien oder Freundeskreis) mit Medikamenten dieser Art gemacht habt und ob ihr sie immer nehmen müsst oder nur in solchen Phasen.

...zur Frage

"Dich kann man doch gar nicht beleidigen!" - Ist dieser Satz ein Kompliment oder selbst schon eine Form der Beleidigung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?