Nummernschild klappert wegen bass.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Chris,

ich gehe mal davon aus, dass du am Auto auch so einen modernen Halter für die Kennzeichen hast (in den das Kennzeichen nur reingeschoben wird und die Klammern geschlossen werden).

Ich würde hinter das Kennzeichen an vier Stellen kleine Stücke Schaumstoff oder Moosgummi kleben, eben so viel, dass zwischen dem Blech vom Kennzeichen und dem Kunststoff des Halters kein Spiel mehr ist.

Dann klappert auch nichts mehr.

Klebeband von vorne drauf kleben ist bedenklich, denn erstens darf das Kennzeichen nicht verdeckt sein, zweitens ist so Klebeband selten UV-Licht- und hitzebeständig.

Nach 'ner gewissen Zeit würde es sich wieder lösen!

Hoffe geholfen zu haben!

Liebe Grüße

ichausstuggi

Nicht so laut aufdrehen - deine Ohren werden es dir danken, wenn du mal ueber 35 Jahre alt bist. Ansonsten wird dich nachts dein Tinitus nicht mehr schlafen lassen!

schild abschrauben , auf die rückseite silikon oder moosgummi drauf machen und wieder hinschrauben .-lg.

Das sind kritische Schwingungen.Du musst die Anlage noch weiter aufreißen,dann geht das wieder weg

nummernschild mit klebeband hinten fixieren?

schaumstoff um die Schrauben und an die Ecken machen. das sollte helfen

Was möchtest Du wissen?