Nummer aus Tunesien ruft mich an?

7 Antworten

Da bist du nicht der einzige, das passierte mir auch schon öfters und deine Frage wurde in letzter Zeit häufig gestellt.

Sie wollen, dass du zurück rufst. Dafür musst du dann ordentlich Geld zahlen. 

Das sind "PingCalls", welche aus Tunesien (Vorwahl: +216) und Marokko (Vorwahl: +212) kommen. Hier auch ein Artikel der WAZ darüber, weil sich das gerade so häuft:

https://www.waz.de/leben/nicht-zurueckrufen-was-hinter-ominoesen-ping-calls-steckt-id212140343.html

Kein Rückruf starten und nie drangehen! 

Ignoriere es oder blockiere die Nummer.

__________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

danke ich idiot habe auch noch zurück gerufen aber dann direkt wieder aufgelegt als eine computerstimme die ich nicht verstand irgendwas sagte. hoffentlich kriege ich keine rechnung oder ähnliches...

1
@elisatheun1c0rn

Dann muss ich dir leider sagen, dass du sogar sehr sicher etwas in Rechnung gestellt bekommst.

Die Anrufe aus Tunesien und Marroko sind aktuell sehr häufig und auch ich habe sie schon bekommen. 

Schau dir mal bitte folgendes Video an:

https://www.youtube.com/watch?v=lOwByrXpWoA

Dem Mann hat eine Rechnung in Höhe von 232,80€ bekommen.

Du darfst niemals bei solchen Dingen zurück rufen oder gar dran gehen. Die Anrufe sind extra nur eine Sekunde lang und komplett Computer gesteuert, um Menschen eben zum Rückruf zu locken.

Schau direkt mal beim Guthaben oder der Rechnung z.B. in der App nach. Je nach Prepaid und Anbieter kommst du ja evtl. noch glimpflich davon.

0
@TechnikSpezi

Ich glaube ich kam da echt noch gut davon viel hat mich der anruf  nicht gekostet also zumindest habe ich noch viel guthaben. Ich habe die nummer jetzt auch der bundesnetzagentur gemeldet... vielleicht hilft das ja.. In zukunft weiß ich jetzt das ich bei sowas nicht mehr zurück rufe

0
@elisatheun1c0rn

Dann hoffe ich das für dich. Prepaid ist da definitiv sicherer, weil dir nicht einfach was in Rechnung gestellt werden kann, sondern einfach vom Guthaben abgebucht wird.

Die entsprechenden Behörden wissen sowieso schon Bescheid. Die Nummern können auch ganz einfach mit Programmen angezeigt werden und gar nicht existieren. Dennoch: Geschadet hat es sicher nicht.

Jetzt weißt du für die Zukunft Bescheid! :)

1

Ist ein Abzockeanruf. Die Landesvorwahl ist 00216.

Da auf einem Handy meistens nur +216 angezeigt wird, denken viele, dass es eine Nummer aus Deutschland ist.

0216(1-6) ist sind die Vorwahlen von Möchengladbach und Umgebung.

Wenn man zurückruft, zahlt man unter Umständen hohe Gebühren, da es sich um einen Auslandsanruf oder ein Rufweiterleitung handelt.

Genau. Die tatsächlichen Verbingungen laufen jedoch über das Ausland. Die Anrufer greifen dann schön die Gebühren des Anrufs ab.

0

Aktuell sind viele Telefonbetrüger unterwegs, Die einmal oder zweimal kurz klingeln lassen in der Hoffnung, dass du zurückrufst.

Und wenn du dann zurückrufst, ist das normalerweise eine sehr teure kostenpflichtige Rufnummer.

Wenn du niemanden aus diesem Land kennst, hast du auch keinen Grund zurück zu rufen, also sei auch nicht neugierig. Es könnte dich eine Menge Kohle kosten.

Was möchtest Du wissen?