Notenwerte in Sekunden

6 Antworten

Dort, wo es wichtig ist, hat das der Komponist angegeben, in welcher Geschwindigkeit zu spielen ist. Da steht dann über dem STück so ein Begriff wie z.B. "Andante".

das wird normalerweise am Anfang eines Stückes in bpm angegeben, gängig ist alles zwischen 80 und 180. Da meistens so 120 genommen wird dauert eine Viertel also eine halbe Sekunde.

28

Haben Bach und Beethoven aber scheinbar vergessen.

0

Das ist relativ zu sehen. Wenn eine ganze Note z.B. 4 Sekunden dauern würde, dann dauert die Viertelnote nur eine Sekunde.

Was möchtest Du wissen?