Norwegisch, Dänisch oder Schwedisch als 2. Fremdsprache in Deutschland

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich selber gehe auf das dänische Gymnasium in Flensburg. Dort haben wir die Sprachen Deutsch, Englisch und natürlich Dänisch. Wahlweise auch Französisch und Latein. Es gibt eine Wohnmöglichkeit für Schüler von Außerhalb. Zuschuss kann man soweit ich weiß vom dänischen Staat bekommen, da man dann ja der dänischen Minderheit angehört. Vielleicht wäre das etwas für dich?

also ich bin 14 und halb schwedin und lerne es auch nebenbei!ich habe vor einigen tagen mein französisch wpk abgewählt (BAZINGAAAAAA) um jetzt dänisch zu lernen (schwedisch o. norwegisch gibt es hier nicht! jeden falls würde ich an deiner stelle dänisch oder norwegisch nehmen weil die sich mit den norwegern am besten verständigen!für die norweger ist es so als wäre schwedisch deutsch und norwegisch zb der sächsische akzent!die sachsen verstehen die hochdeutschen aber andersherum ist es schwer!aber es geht!jedenfalls ist die aussprache der buchstaben gleich aber im schwedischen spricht man die endungen aus und im dänischen u norwegischem nicht!die aussprache ist bei allen sprachen für deutsche eher schwer da man das r rollen können muss! und zb. skön=schön wird chon ausgesprochen oder sju=7 schü aber diese aussprache hast du in allen skandinavischen sprachen (ausser finnisch) jedenfalls weiss ich das dänisch und norwegisch so ist als wenn sich ein hochdeutscher mit einem berliner unterhält!da verstäht man fast alles!also würde an deiner stelle norwegisch nehmen da du ja norwegen magst! ;) und ich habe mich erkundigt,man kann das abitur nachholen wenn du französisch/chemie oder beides hast!ein fachabitur,ausser ein par aussnahmen kannst du auch ohne französisch machen ;) auf jeden fall viel erfolg! VI SES <3 ;)

Gib mal bei Google "Sprachengymnasium" ein. Es gibt tatsächlich einige Gymnasien, die sich auf das Lernen von Fremdsprachen spezialisiert haben.

Welche Skandinavische Sprache ist am leichtesten zu erlernen?

Hallo! Ich wollte fragen, welche Skandinavische Sprache für einen Deutschen am leichtesten zu lernen ist: Schwedisch, Norwegisch, Dänisch oder Finnisch?

...zur Frage

Ist französisch eine schwere Sprache bzw. lohnt es sich "vorzulernen" (weiterführende Schule)?

Hey!

ich würde gerne eine dritte Sprache bzw. eine zweite Fremdsprache neben Englisch lernen. Ich Idiot hab' mich leider für Technik anstatt für Französisch entschieden bei der Wahlpflichtfachwahl.

Nun gibt's ja auf weiterführenden Schulen (Gymnasium oder Berufskolleg) im Regelfall Französisch für Neueinsteiger. Jetzt überleg' ich, ob ich Schwedisch oder Französisch lernen soll... Ansprechender finde ich auf den ersten Blick eher Schwedisch :D Allerdings ist Französisch vermutlich nachhaltiger (oder?), weil man die Sprache dann professionell auf 'ner weiterführenden Schule lernen kann. Oder sind die Vorteile, dass man schon etwas Skills hat eher gering?

LG ^^

...zur Frage

In wie fern ähneln sich die skandinavischen Sprachen? Können die sich untereinander verstehen?

Also ich würde all zu gern wissen, wie sehr dich die skandiavischen Sprachen sich ähneln. Denn ich hab mal gehört, das die schweden die Norweger sehr gut verstehen können. Dänisch soll auch sehr eng mit norwegisch verwandt sein. Finnisch hört sich glaubich ganz anders an. Doch wie sehr ähneln sich diese Sprachen? Kann ein Norweger sich ohne Probleme in Schweden unterhalten? Warum hört sich Dänisch so anders an als Norwegisch, obwohl die Sprachen viel enger Verwandt sind? Und warum hört Finnisch sich ganz anders an, ohne irgendeiner Sprache zu ähneln? Danke für Antworten!!!

...zur Frage

Welche skandinavische/nordische Sprache sollte man lernen?

Hallo, Ich würde gerne eine nordische Sprache lernen, also schwedisch, norwegisch, finnisch, dänisch oder isländisch. Aber ich gehe zur Zeit noch in die 11. Klasse. Lässt sich das Lernen einer nordischen Sprache noch unterbringen, oder sollte ich bis nach dem Abitur warten? Aber als Kind/Jugendliche kann man doch viel eher/leichter eine Sprache lernen oder? Wenn ja, welche nordische Sprache ist nützlich für die Zukunft und leichter zu lernen? Wenn es hilfreich ist, ich bin Muttersprachlerin deutsch.

LG und schönes Wochenende!

...zur Frage

Wie ähnlich ist Färöisch zu anderen Sprachen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?