Noch zur Schule gehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gerade Ablenkung, eine Beschäftigung und andere Menschen um sich herum ist ganz gut, um einen Alptraum zu vergessen und um wieder in der Realität, um Alltag anzukommen und nicht zu viel nachzudenken.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, du musst trotzdem zur Schule gehen. Wenn dich der Albtraum sehr belastet, dann rede mit jemandem darüber, dem du vertrauen kannst.

Ich denke schon. Die Schule wird dich ablenken.

Ja , sollte man :)

Ablenkung ist gut , und mit den Klassenkameraden sprechen

Albtraum übrigens nicht Alptraum :) wie die Alpen

Trotzdem!

Außerdem: Träume bleiben nicht lange im Gedächtnis und je mehr Ablenkung man hat, desto schneller verschwindet die "Erinnerung" an den Traum.

Was möchtest Du wissen?