Nichts Halbes und nichts Ganzes?

5 Antworten

Wenn man Kinder hat, ist es nicht ungewöhnlich es etwas langsamer anzugehen. Aber ich würde dennoch einfach mal entspannt, in einer lockeren Situation, fragen ob er sich was festes vorstellen kann oder noch unentschlossen ist.

Sag ihm was du denkst, nur so kommst du an eine Info. Und nach so einer langen Zeit finde ich sehr wohl das man das Thema ansprechen kann. Vieleicht wartet er genau darauf, weil er sich selbt nicht traut.

Redet miteinander, anders werdet ihr das nie klären

Bevor man seiner 1-jährigen Tochter ggfls eine neue "Mama" vorstellt will man sich als Mann vielleicht ziemlich sicher sein.

Ist ja immerhin schon einmal schief gegangen.

Also gefällt er dir nicht oder ist ein besserer in der Wartesschlange?

Keine Romane, mir tuen Augen weh! :))

😂 Tut mir Leid!

Ich habe meine Warteschlange wegen ihm aufgelöst um ehrlich zu sein 😄

0