Nicht bereit für Beziehung, ausrede?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn er nicht bereit ist, ist er nicht bereit, was soll hier der unschöne Begriff ''Ausrede''? Willst du dir ein Hintertürchen offen lassen oder wozu soll das gut sein? Leider ist es aber so, dass er - wenn er in dich (noch) verliebt wäre - ''bereit'' wäre, zumindest bereit euch eine Chance zu geben. Ergo, er liebt dich nicht, er war (vielleicht, nehmen wir es mal zu seinen Gunsten an) in dich verliebt als er diese viel zu frühe ''Liebeserklärung'' gemacht hat aber das ist jetzt vorbei.

Ein kleiner Tipp für die Zukunft: Traue keinem der dir nach ein paar Treffen schon sagt das ''er dich liebt''. Lieben kann man so schnell nicht, man kann allenfalls verschossen, verknallt sein und im Rausch der Gefühle nicht mehr Herr seiner Sinne, Liebe aber muss sich erst entwickeln, dazu muss man den anderen erst einmal ''kennen'' und zwar so richtig, nicht nur die Karosserie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider weiß ich nicht, wie alt Ihr beide seid. Aber gerade in sehr jungen Jahren werden die Worte "Ich liebe Dich" sehr schnell, zu schnell benutzt. Aus einer Schwärmerei wird Liebe gemacht. Liebe muss wachsen und bedarf auch einiger Lebenserfahrung, die man in jungen Jahren noch nicht hat.

Sicher meinte der junge Mann seinen Liebesschwur ernst, als er ihn Dir mitteilte. Aber ihm wird wohl jemand Anderes über den Weg gelaufen sein, den er mehr liebt. Sei nicht traurig, es wird Dir vermutlich noch öfter passieren. Vielleicht denkst Du ja auch irgendwann einmal, Du liebst einen Jungen/Mann und merkst nach kurzer Zeit, dass dem nicht so ist :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN - eine Ausrede ist das keinesfalls !

Er sagt doch deutlich - dass er im Moment nicht bereit ist für eine Beziehung.

Aus welchen Gründen auch immer !?

Offensichtlich steckte hinter seinen ursprünglichen Versprechungen nicht viel dahinter .

Dass du darübder traurig bist - ist verständlich.

Allerdings waren deine Erwartungen wohl etwas hoch - und du hast seinen Worten wohl auch zu schnell vertraut.

Auf schöne Worte allein sollte man sich aber nicht verlassen .

Es heisst doch: "An ihren Taten werdet ihr sie erkennen !"

Und deshalb würde ich in diese "Beziehung" auch nicht länger emotional investieren.

Man sollte die Realuitäten einfach akzeptieren - und sich nicht festrennen !

Alles Guite !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein er liebt Dich nicht. Er ist nur zu feige DIR das zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er liebt dich nicht!

Er war vielleicht in dem Moment verliebt, als er dir gesagt hatte, dass er dich liebt.

Aber jetzt ist es definitiv vorbei.

Verschwende deine Zeit nicht mit ihm!

Suche dir einen Jungen, der wirklich in dich verliebt ist - und auch eine Beziehung mit dir will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?