Neutral bedeutung?

4 Antworten

Dass sie unparteisch ist. Also dass sie alle Beteiligten gleichberechtigt behandelt und auschließlich nach Faktenlage urteilt.

Sie gehört keiner ''Seite'' oder ''Partei'' an und ist sozusagen ohne Meinung

Ohne Meinung.... etwas saloppe Darstellung würde ich sagen. Äußert seine Meinung nicht... trifft es vlt. besser.

Beispiel: Ich gehe zu Veranstaltungen des CDU-Ortsvereines und auch zu denen, des SPD-Ortsvereines. Trage aber weder mit Wort und Tat meine politische Gesinnung nach außen, verhalte mich also neutral. Habe aber dennoch eine politische Meinung, Einstellung...

0

Das sie keine Meinung ergreift.

Sie ist normal. Neutral heißt so viel wie normal. Nichts besonderes. Nicht aus der Reihe tanzend

Was möchtest Du wissen?