neuer durchlauferhitzer bringt kein warmes wasser

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die frage ist, wie hast du die 230 volt gemessen?

entweder hat eine oder 2 der 3 Phasen keinen Strom, oder du hast nur gegen erde gemessen.

von hier aus kann ich leider nicht beurteilen, ob der DE richtig angeschlossen ist oder nicht.

was ich aber mit sicherheit sagen kann ist, dass die thermosicherung von dem Gerät oftmals im ausgelösten zustand geliefert wird. die Anleitung vom Gerät sollte dir mehr verraten.

viel glück - Anna

Hallo!

Leider kann ich hier nur raten, aber ich versuch es mal:

Wenn du zwischen Nulleiter und den 3 Phasen misst sollten hier immer 230V anliegen. Wenn du zwischen den Phasen L1, L2 und L3 misst sollten hier immer ca 400V anliegen.

Wie sieht denn das Kabel aus das beim Durchlauferhitzer ankommt? Wieviele Adern hat esund welche Farben haben diese?

LG

hexje67 22.10.2012, 12:22

danke hab mal zwischen den phasen gemessen und es kommen 400 an das kabel das aus der wand kommt hat 5 adern.... eine gelb-grüne, 2 schwarze, eine braune und eine blaue... am alten durchlauferhitzer waren das gelb-grüne, die beiden schwarzen und das braune angeschlossen... das blaue stand einfach ab... es führt auch keinen strom... hab alles genauso angeschlossen wie es in der anleitung stand, und wie der alte auch dranhing

0
maxmeisi 22.10.2012, 12:26
@hexje67

Das scheint alles ok zu sein. Der blaue ist der Nulleiter, den solltest du auf jeden Fall einisolieren!

Warum das Gerät trotzdem nicht funktioniert kann ich dann leider nicht sagen :(

0
hexje67 22.10.2012, 12:28
@maxmeisi

danke für deine schnelle und trotzdem hilfreiche antwort.... war vorhin im baumarkt um neue sicherungen und da meinte der vk, das es auch am durchlauferhitzer liegen könnte wenn alles richtig gemacht wäre.... ein neues gerät das kaputt wär.... danke nochmal

0

Dann würde ich das mal einen Fachmann machen lassen. Sonst müssen eventuell bald die Fachmänner für Brände bei dir vorbeikommen.

das zauberwort heisst DREHSTROM !

und auch dort kommen ueber jede phase nur 230V an....

erst durch die drei phasen ergeben sich dadurch 400V !

lass das geraet mal von einem fachmann anschliessen !

Was möchtest Du wissen?