Neuen Pillenstreifen nehmen?

4 Antworten

Sag mal, hat dir dein Frauenarzt das nicht erklärt? Und hast du mal einen Blick in die Packungsbeilage geworfen?

Die "normale" Pilleneinnahme ist 21 Tage Pille nehmen, 7 Tage Pause machen.

In diesen 7 Tagen bekommst du eine künstlich ausgelöste Abbruchblutung (keine Periode!).

Die beiden wichtigsten Regeln sind:

1. Du kannst geschützt in die Pause gehen, wenn du mindestens 14 Pillen hintereinander korrekt eingenommen hast.

2. Die Pause darf niemals länger als 7 Tage andauern.

Du kannst die Pille also beliebig lange durchnehmen, solange du erst in die Pause gehst, wenn du mindestens 14 Pillen korrekt eingenommen hast. Auch die Pause kann beliebig verkürzt oder auch ausgelassen werden.

Während der Einnahme bist du IMMER geschützt (Ausnahmen sind Durchfall, Erbrechen, manche Medikamente und Einnahmefehler).

Grüße

Hallo Surayx33

Du nimmst immer den Blister mit 21 Pillen fertig, dann machst du 7 Tage (nie länger) Pause und beginnst am 8. Tag wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters. Jede erste Pille eines jeden Blisters nimmst du immer am gleichen Wochentag.

In den 7 Tagen Pause wirst du meistens die Abbruchblutung (nicht Periode) bekommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Du hast mit Pille keine Periode mehr! Was du bekommen kannst, ist eine hormonelle Abbruchblutung, die aber etwas ganz anderes ist.

Üblicherweise nimmt eine Frau 21 Pillen, macht dann eine maximal 7 tägige Pillenpause, bekommt da ihre Abbruchblutung und nimmt dann die nächste Packung.

Du kannst die Pille aber auch durchnehmen, also Langzeitzyklus machen.

Natürlich hat man noch die Periode wen man die Pille nimmt. (Sofern man sie nicht duchnimmt.) Ich habe an meinr letzten Periode die Pille durchgenommen da meine Frauenärztin meinte, bei der allerersten Einnahme soll man das machen.

0
@User77854

Nein, du hast keine Periode mehr! Du hast eine hormonelle Abbruchblutung.

Die Periode, die du vor der ersten Einnahme der Pille hattest, wird deine Letzte sein. Solange du die Pille eben nimmst.

2

Schutz nach Pillenwechsel jetzt keine Periode?

Habe zu einer niedrigeren dosierten Pille gewechselt und meine Frauenärztin hat mir gesagt, dass der Schutz durchgehend gewährleistet bleibt.

  • habe die Packung der alten Pille aufgebraucht und bin in eine 7-tägige Pause
  • habe am 8ten Tag mit der neuen Pille begonnen
  • jetzt habe ich die 21 Pillen der neuen Packung aufgebraucht und bin nun am dritten Tag der Pause

Am dritten Tag habe ich eigentlich immer meine Periode bekommen aber davon sind irgendwie noch keinerlei Anzeichen sichtbar. Mache mir irgendwie Sorgen schwanger geworden zu sein, obwohl ich keinen Einnahmefehler gemacht habe, keine Medikamente genommen habe und auch keinen Durchfall und Erbrechen hatte.

Ich muss doch meiner FA vertrauen können, wenn sie sagt, dass der Schutz auch beim Wechsel da ist und ich davon ausgehen kann, dass die Pille als Verhütung genügt und ich auf Kondome verzichten kann oder?

...zur Frage

Pille vergessen in Woche 2, nachgenommen, trotzdem schwanger?

Ich nehme die Pille Leios. Am 12. Tag der Packung habe ich meine Pille am Morgen vergessen zu nehmen, am Nachmittag hat meine Periode begonnen (sie kam jetzt seit einiger Zeit früher, könnte mit Stress + Aufenthalt in neuem Land zu tun haben). Am nächsten Morgen habe ich es bemerkt und zwei Pillen genommen. Meine Periode hatte ich bis zum Ende der Packung. Ich habe dann gleich die neue Packung angefangen. Am ersten Tag der neuen Packung, also nach Ende meiner Periode, hatte ich mit meinem Freund Sex. Wir hatten besprochen, wegen meines Einnahmefehlers Kondome zu benutzen, aber dann doch nicht daran gedacht. Ich habe überlegt, die "Pille danach" zu nehmen, aber im Internet las ich, bei einem Einnahmefehler in Woche 2 sei der Schutz gewährleistet, wenn die Pille nachgenommen wird. Bei allen folgenden Malen haben wir dann sicherheitshalber immer Kondome benutzt. Vorgestern habe ich die Packung aufgebraucht, gestern war der erste Tag meiner Pillenpause. Meine Periode ist immer noch nicht gekommen. Darum werde ich jetzt einen Schwangerschaftstest machen. Bin aber sehr verwirrt, wie das sein könnte.

...zur Frage

Sibilla statt Dinovel, gibt es einen Unterschied?

Hallo Leute! Ich habe ein Problem. Seit 1 Jahr nehme ich schon die Pille "dienovel". Gestern war der 7. Tag meiner Pillenpause und heute muss ich eigentlich meinen neuen Blister anfangen. Jetzt hat mir die Apotheke die Pille "sibilla" geliefert und da die Apotheken auch schon um 18:00 uhr zu haben konnte ich sie auch noch nicht zurück geben. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. Kann man auch 8 Tage lang eine Pillenpause nehmen und die 1. Pille dann am 9. Tag nehmen oder ist man dann nicht geschüzt? Oder hat die Dienovel einfach seit diesem Jahr einen neuen namen oder sowas sodass ich jetzt die "Sibilla" nehmen muss? Aber das hätte man mir doch wahrscheinlich in der Apotheke gesagt oder nicht? Bitte helft mir! ich weiß nicht was ich machen soll :(

...zur Frage

Pillenstreifen zuende genommen, aber jetzt...

Hallo erstmal, Ich hab ne Frage zur Pille, weil mich antworten aus der SuFu und das, was der Frauenarzt gesagt haben (bin mit ihr hin gegangen, weil sie nicht alleine hin wollte), grade sehr verwirren. Also, meine Freundin benutzt eine Pille von hexal, die in einem streifen neben den 21 Pillen mit Wirkstoff auch noch welche ohne Wirkstoff enthält. So, sie hat mit gesagt, sie hätte den streifen komplett aufgebraucht, auch die Pillen ohne Wirkstoff. Aber sie hat erst mit dem neuen streifen begonnen (sprich, sie hat die Pille mit Wirkstoff erst genommen), als sie schon seit 3 tagen ihr Periode hatte. Meine Frage wäre, ist das, was sie gemacht hat richtig? Oder war es falsch, wie sieht es jetzt mit der Wirkung der Pille aus und funktioniert sie noch, also verhütet die Pille noch, oder müssen wir wieder 2 Streifen abwarten, bis alles wieder sicher ist? Dankeschön im vor raus für alle intelligenten fragen :)

...zur Frage

Bis zu welchem Tag kann man die erste Pille nehmen?

Bis zu welchem Tag kann man die erste Pille nehmen? Überall steht man soll die am ersten Tag der Regel nehmen, aber irgendwo habe ich auch mal gehört, dass man sie noch am 5. Tag des neuen Zyklus nehmen kann.

...zur Frage

Eine Pille zu wenig, was nun?

Hallo zusammen, habe letzte Tage ausersehen 2 Pillen an einem Abend geschluckt und somit fehlt mir jetzt die letzte Pille. Nach der Pillenpause werde ich eine andere Pille nehmen.
Sollte ich die Pillenpause um einen Tag verlängern oder eine Pille aus dem neuen Paket von der neuen Marke nehmen?
Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?