Neue Bettwäsche wie das erste mal waschen Wegen Farbe!?

14 Antworten

Steht auf jeder Packung dabei. Warum also die Frage? Aber auch für dich gerne nochmal: Bei der Wäsche immer einzeln waschen, da ein Farbaustritt nicht ausgeschlossen werden kann.

unbedingt mit einem grossen Schuss Essig waschen. Fixiert die Farben gut.

wann gebe ich den essig dazu? erst beim weichspühlen oder stattdessen? danke für die antworten

0
@OpheliasDream

Den Essig gleich nach dem Waschpulver. Den Weichspueler kannst Du dann trotzdem verwenden. A

0

auf links drehen und erst mal seperat waschen am besten nur wasser ohne alles max 60° siehe zettelchen und dann nochmal mit colorwaschmittel und bei wäsche mit anderer schmutzfangtücher (z.B. bei DM) verwenden.

vor dem waschen in einen eimer mit essigwasser einlegen, für so 30 minuten und dann normal waschen, dann hält die farbe viel länger, das hat schon meine Oma so gemacht...

auf links drehen und flüssiges Waschmittel für schwarze Kleidung verwenden (die enthalten keinen Weißmacher) und dem Waschgang Essig zugeben