NEFF Backofen-Lampe wechseln - wie geht das?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hatte dasselbe Problem (Lampe defekt im Backofen). Das Austauschen war nicht so einfach, denn die Abdeckung hatte sich anscheinend von dem Backofenfett festgeschraubt. Also musste ich härter dran, d.h. habe mehrfach hin und her bewegt und nach einer Minute intensiver Kraftausübung habe ich es auch ohne Fettentferner oder ähnliches geschafft. Defekte Glühbirne einfach gegen ein neues ausgetauscht (Achtung: Neue muss Hitzebeständig sein, d.h. Spezialglühbirne). Fertig ;-)

Wir haben es seit Wochen versucht...dann kam mir heute der glorreiche Gedanke, es mit Gummihandschuhen (die Putzdinger) zu nehmen, weil der "Grip" ja recht gut ist....ging sofort!!!! Und es haben einige Männer vorher mit "roher" Muskelkraft probiert und nicht geschafft.

Ich kenne keine andere Möglichkeit, als die Abdeckung abzumachen, dafür ist sie ja auch gedacht. Vermutlich hat sich dort ein wenig Fett/Schmutz abgelagert und macht dir so das Leben ein schwer. Ich würde etwas fester daran drücken/drehen, dann müsste das klappen. Und dann so weitermachen wie es hier vorgemacht wird :)

http://www.gutefrage.net/video/backofenlampe-wechseln

Was möchtest Du wissen?