Nasenpiercing wo stechen lassen?

6 Antworten

Ich weiss ja auch nicht, aber wieso um Himmelswillen wollen sich alle ihre Piercings beim Juwelier schiessen lassen? Schon alleine die Idee, von einem Möchtegern-Piercer an seinem Körper rumfummeln zu lassen, ist einfach total doof...

Für ein Piercing solltest du zum Piercer gehen und nirgendwo sonst hin, sonst kannst du es gleich mit einem rostigen Nagel zu Hause machen.. Die Preise sind von Studio zu Studio unterschiedlich, aber wenn du sparen willst oder den Piercer als zu teuer empfindest, dann bist du eindeutig noch zu unreif für ein Piercing.. Meine Gesundheit wäre mir mehr wert als 10 Euro..

ja du hast recht denke auch es ist am besten wenn man es bei nem piercer machen lässt

0
@ChiquitaBanana6

Dann bin ich ja froh.. Ich finde Piercings nämlich echt super, aber ich finde es so schade, dass viele Leute wegen "Hobby-Piercern" (= Juweliere und Ärzte) oft grosse Probleme damit haben und das Thema Piercing somit in ein schlechtes Licht gerückt wird..

Ich wünsche dir aber viel Spass beim Stechen und viel Spass mit dem Piercing :-)

0
@KleinToastchen

hast du recht ich denke ich mach es auch beim piercer weil ich angst habe das es sich sonst entzündet oder so wenn es jemand macht der unerfahren ist ^^ ich hoffe das stechen tut nicht weh -.- hab aber schon oft gehört das es besser als schiessen ist ^^ und danke .D

0
@ChiquitaBanana6

Nein das Stechen tut nicht sehr weh.. Bei einem erfahrenen und seriösen Piercer geht das Stechen genau so schnell wie das Schiessen und du hast nachher wirklich die Gewissheit, dass du keine Komplikationen deswegen bekommen wirst :-)

0

im Dönerladen um die Ecke - aber Vorsicht, die sind nicht so genau, da ist schnell mal die ganze Nase im Brot ;-)

piercer und tattoowierer glaub auch musste nachfragen :D

unnötig lern mal deutsch

0
@ChiquitaBanana6

schuldige aber die anderen antworten sind nicht besser :D

du musst die überschrift deutlicher schreiben :D

jeder liest nur die überschrift :D

0

Was möchtest Du wissen?