Nasenpiercing irritiert will trotzdem zu ring wechseln was passiert dann?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es schon gereizt ist, würde ich es durch einen Wechsel von Stecker zu Ring nicht noch mehr reizen. Glaub mir, es wird dich nicht glücklich machen und birgt nur Entzündungspotential.

Ich würde dir raten, die Blase mit Meersalz auszutrocknen: Stelle anfeuchten und ein paar Salzkörner darauf geben, so dass die Blase davon bedeckt ist. Das hat mir immer geholfen.

Erst, wenn das Piercing einige Wochen keine Probleme mehr macht, kannst du zum Piercer und dich von ihm über einen Wechsel beraten lassen.

Was sagt dein Piercer zu der Blase? Handelt es sich hier vielleicht um Wildfleisch? Dann solltest du auf jede Fall den Stecker drin lassen und Anti-Wildfleisch Discs verwenden, lass es aber vom Piercer prüfen

Sie meinten ich soll Wasserstoffperoxid drauf machen, es ist jetzt viel kleiner und flach aber es ist rot und sieht nicht schön aus :(

0
@Ayk1620

Wasserstoffperoxid wurde mir noch nicht vom Piercer empfohlen

Entweder: Octenisept, Prontolind oder sterile Kochsalzlösung (abhängig von der Stelle die gepierced wurde)

0

Was möchtest Du wissen?