Narben in der Sonne braun und rot?

2 Antworten

Nunja..es kommt halt drauf an in welcher Hautschicht sich die Narbe befindet..könnte mir gut vorstellen das tiefe Narben auf höher das Risiko haben rot zu werden. Habe selbst unzählige Narben an meinem Linken Arm und vermeide jegliche Sonne! Die Haut ist ansich schon durch die Narben geschwächt und Sonnenstrahlen machen es um einiges schlimmer..also am besten Wundheilcreme drauf

Das brennt nicht nur WIE einer, das ist einer. Junge Narben sind empfindlicher, dünnere, schlechter geschützte Haut. Das bewirkzt Sonnenbrand wie auch strkere Bräunung, wo der Effekt etwas schwächer ist. Nach gewisser Zeit (1, 2 Jahre) verschwindet das.

Da hilft nur Sonnenschutz...

Wie lange dauert es, bis der Sonnenbrand verschwindet?

Hallo :)

Ich war gestern den ganzen Nachmittag mit meinen Freunden in der Sonne, um braun zu werden. Weil ich allerdings vergessen habe, Sonnencreme mitzunehmen, bin ich nicht direkt braun geworden, sondern eher rot...

Jetzt habe ich einen total schlimmen Sonnenbrand an Schultern, Rücken, Beinen, Dekoltee und Gesicht :(

Ich hab gestern Abend sofort diese After Sun Creme von Aloe Vera aufgetragen und vor dem ins Bett gehen kalt geduscht, aber heute hat es die ganze Zeit (vor allem an den Schultern) total gebrannt! Außerdem sieht die knallrote Haut natürlich auch nicht wirklich schön aus... Ich hatte schon ein paar Mal Sonnenbrände, aber noch nie so doll! :(

  1. Wie lange dauert denn so ein Sonnenbrand an?

  2. Kann man etwas dagegen tun, sodass die Haut nicht mehr so rot ist, oder muss man einfach abwarten?

  3. Was hilft, damit es nicht mehr so brennt?

  4. Bin ich UNTER dem Sonnenbrand denn trotzdem braun? Also, wenn der Sonnenbrand weg ist, bin ich dann an den Stellen braun?

Naja, wenigstens werde ich jetzt wahrscheinlich nie wieder meine Sonnencreme vergessen... ;) Danke für eure Antworten! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?