Nagellack auf Gelnägeln

3 Antworten

Wie schon LoveBerrys18 erwähnt hat, geht es mit jedem Lack. Achte bitte nur dringend darauf, wenn du ablackierst, dass du einen Nagellack Entferner ohne Aceton nimmst! Die bereits fertig erhältlichen Korrekturstifte sind bereits u.a. auch für Gel Nägel vorbereitet und können deshalb bedenkenlos angewandt werden.

Naja ich selbst lasse mir ab und an die Nägel machen ( nicht immer weil es als Krankenschwester nicht erlaubt ist) bezahle dafür 40€ jedes mal. Das Geld wäre mir zu Schade nach einer Woche. Immer wenn die Nägel raus wachsen fange ich an sie zu lackieren. Und dafür kannst du wirklich jeden Nagellack nehmen den du Zuhause hast. Bei essence Nagellack würde ich aber zwei mal drüber gehen und evtl. Noch einmal mit klar Lack drüber dann hält es wirklich richtig gut und lange. Auf jedenfall mal vieeeeel länger wie bei echten Nägeln *grins* :)

Danke schön 😘 für deine Hilfe

0

Natürlich geht das. Aber ziemlich unnötig, nicht?

Was möchtest Du wissen?