Nähmaschinennadel bricht immer ab, was tun außer Reparatur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du den Greifer schon auf Staub und Fadenreste kontrolliert? Mal ein anderes Garn probiert? Geölt (falls die Maschine geölt werden muss)? Die Fadenspannung kontrolliert?

Wenn das alles den Fehler nicht behebt, ist wahrscheinlich der Greifer verstellt oder beschädigt. Da kann man als Laie nichts machen, da muss ein Fachmann ran.

Sollte es aber nur der Greifer sein, ist die Reparatur nicht so teuer. Einfach mal bei deinem Händler anrufen, das Problem schildern und um eine Einschätzung bitten, was es ist und wie viel eine Reparatur kosten könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LizChan
11.03.2016, 09:58

Ok danke, ich wird es mir nochmal ankucken und hoffe wenn das es dann nur der Greifer ist.
Am Faden wird's wohl eher nicht liegen, habe meine Tests ganz ohne Faden probiert. Ölen wäre noch ne Möglichkeit.

0

Was möchtest Du wissen?