Nachrückliste!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na klar besteht eine Chance. Nachrückliste heißt doch: Wenn irgendwelche Schüler, die den Platz sicher gekriegt haben, das Angebot aus irgendwelchen Gründen nicht wahrnehmen oder auf andere Weise Plätze frei werden, dann nehmen Leute aus der Nachrückliste deren Plätze ein. Als ich mich für meine Uni beworben hab, landete ich auch erstmal im Nachrückverfahren, sogar relativ weit hinten (was nicht weiter verwunderlich ist, mein Abi war ziemlich schlecht :D ) aber ich bin noch im selben Semester, für das ich mich angemeldet hab, reingekommen.

Warum sie das tun, weiß ich nicht. Vielleicht waren etliche Bewerber mit 1,0 bzw 1,1-Schnitt dabei, oder es gibt irgendwelche schulinternen Kriterien, nach denen sie die Bewerber sortieren...

wie waren die noten im 2. halbjahr ?

wieviele fehltage hattest du?

an den noten kann es nicht liegen.....

Was möchtest Du wissen?