Ist der Nachkauf von antikem, versilbertem Besteck "BM Regina 90" möglich?

...komplette Frage anzeigen Teelöffel 1 - (Haushalt, Küche, Antiquitäten) Teelöffel 2 - (Haushalt, Küche, Antiquitäten)

3 Antworten

In meinen gesamten Nachschlagwerken konnte ich keine Informationen zu Silbermanufaktur BM Regina finden. Vielleicht existierte sie nur kurzfristig !

Regina steht auch nicht für das Modell; ich kenne keine Manufaktur, die den jeweiligen Modellnamen stempelt, es wäre viel zu aufwändig.

Als Nachweis füge ich mehrere Links mit Angeboten von Besteckteilen BM Regina ein, alle mit anderen Dekoren.

Als nächstliegende Silbermanufakturen kämen für mich die BMF Besteck- und Metallwaren Fabrik, Burgkunstadt oder Berliner Metallwarenfabrik, H.A. Jürst, Berlin in Frage; die - nur meine Vermutung - vielleicht in ihren Anfängen mit BM punzierten.

Auch ausschliessen kann ich z.B. die BMF = Berndorfer Metallwarenfabrik (Österreich) diese punziert zusätzlich mit einem stehenden oder gehenden Bär

Du kannst versuchen bei www.dieschatzkisteimnetzt.de anzufragen

Links zu Auktionen folgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BijanK
03.09.2015, 11:13

Vielen Dank, das ist sehr hilfreich. Die Hinterlassenschaft stammt ursprünglich aus den ehemals deutschen Ostgebieten (Posen), möglicherweise wäre die Quelle also auch dort zu suchen und ist nicht mehr zu ermitteln.

1

Hallo BijanK,

ich glaube, da wirst Du schlechte Karten haben, denn ich befürchte, dass BM die Initialen des Besitzers waren oder sind!

Selbst wenn Du irgendwo identische Teile auftreiben kannst, werden die Initialen fehlen, oder anders lauten! Alles andere wäre fast ein sechser im Lotto!

MfG

norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
03.09.2015, 17:47

Da habe ich mich wohl durch die Gravur irritieren lassen!

0

Sich es mal bei ebay, da gibt es mehrere Händler für derartiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?