Nachbarländer von Estland, unklar ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, Schweden kann man nicht als Nachbarland Estlands bezeichnen, weil die schwedische Küste ja ca. 300 km entfernt ist. (Irland ist ja auch kein Nachbarland von Norwegen.)

VIEL BESSER übrigens als diese nahezu nichtssagenden Internet-Kärtchen sind richtige ATLASkarten!!! Seltsam udn schade , dass man heutzutage im Erdkundenunterricht anscheinend keine Atlanten mehr benutzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von impressimo
05.07.2016, 17:29

Zu deinem Estaunen: Doch, das tun wir noch. Ich z.B. sitze gerade vor einem. Aber ich verstehe, was du meinst. ;-)

0
Kommentar von Bswss
05.07.2016, 17:29

"und", nicht "udn".

0

Eine Landgrenze hat Estland nur mit Lettland und Russland. Der Rest ist Ostseeküste. Der Seeweg nach Finnland über den finnischen Meerbusen ist allerdings nicht weit. Schweden liegt hingegen weit entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Furino
07.08.2016, 19:21

Die Seegrenze zählt nicht. Dann wäre auch England und Norwegen Nachbarländer Deutschlands.

0

Finnland ist kein Nachbarland .Nur Lettland und Russland .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
05.07.2016, 17:26

Streng genommen hast Du Recht, aber bei DER Nähe (geografisch und kulturell)  würde ich Finnland DOCH als Nachbarland bezeichnen. Von Tallinn nach Helsinki sind es  mit dem Schiff  knapp 100 km, und Estnisch ist dem Finnischen nahe verwandt.

2

Du kannst evtl schreiben: 300km westlich von Estland über die Ostsee grenzt das Land mit Schweden. Oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sportmensch
05.07.2016, 19:42

oder: liegt Schweden

0

Nur Lettland und Russland...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?