Nach welchem Zeitraum müssen Daten bei mobilcom gelöscht werden?

1 Antwort

Das Problem ist, dass all das von Opa veranlasst werden müsste. Der ist der Inhaber des Kontos.

https://www.nachlassbegleiter.de/leitfaden-fur-hinterbliebene/digitalen-nachlass-verwalten/

das ist mir alles bekannt, auch wurde md bereits mehrfach zur der löschung der daten aufgefordert (totenschein, erbschein). auf eine nachfrage - interessehalber - bei einem anderen anbieter sagte der mir das daten in so einem fall, nach einer gewissen zeit, gelöscht werden. jedoch konnte mir die dame von der hotline die genaue zeitspanne nicht nennen.

ich habe somit auch alle zugangsdaten und kundenkennwörter!

0
@data2309

Wenn Du den Zugang hast und dich einloggen kannst, dann mach das doch einfach und löse dann das Konto auf. Die paar Daten interessieren doch keinen. Das sind doch nur der Name und die Adresse und die Bankverbindung. Auch die kannst Du lahmlegen nach Rücksprache mit der Bank.

0

Der Opa ist tot...

0

Was möchtest Du wissen?