Mutter verbietet animes?

23 Antworten

Ein ähnliches Problem hatte ich mit Videospielen. So wirklich gelöst hab ich das nicht -ziehe aber eh bald aus ;) -, aber die beste Möglichkeit ist es wahrscheinlich, den Eltern das jeweilige Medium nahezubringen. Gegen Unbildung hilft eben nur Bildung.

Suche also einen möglichst guten und anspruchsvollen Anime aus und bringe deine Mutter dazu, ihn mit dir zu gucken. Ich hab jetzt nur wenige gesehen, aber "Paprika" kommt mir dafür in den Sinn. Er erschien 2006 und nahm das Traumebenen-Prinzip des Films Inception vorweg, und ist ein echt interessanter Bilderrausch, der einen zum Mitdenken auffordert.

Nun, es geht um die Balance zwischen Anime schauen und anderen Sachen wie z.B. Lernen. Wenn du ständig vor dem Bildschirm hockst, egal ob Anime, Computer oder normales Fernsehen, stumpfst du schon ab. Versuch einen Kompromiss mit deiner Mutter zu finden, z.B. könnt ihr ja eine bestimmte Dauer ausmachen, also 2 Stunden Anime am Tag oder so. Und im Laufe der Zeit wird sich das schon legen. In meiner Jugend durfte ich z.B. nur eine Stunde am Tag an den Computer, aber im Laufe der Zeit haben meine Eltern das immer lockerer gesehen.

so wie ich das sehe sagt unserfrage steller nur ausdas  seine Ma gesehen hat was er schaut und ein zu schnelles Urteil getroffen hat das ist alles. aber es ist schon lustig wie alle gleich eine riesen Welle los geht wenns um anime und negatives darüber geht.

1
@chronos88

Ich hab die Frage allgemein auf Anime bezogen interpretiert. ;-) Normalerweise beantworte ich solche Fragen auch nicht, weil es eben schon so eine große Reaktion darauf gibt. 

1

Ok ich habe mir die kommis durchgelesen und darf bemerken das diese Leute sich nicht mit animes auseinander gesetzt haben.

Animes können jedes Genre treffen und hat etwas für jede Alterklasse. Animes verblöden auch nicht, keine sorge.

Zu deinen Animes: Die die du schaust sind evtl nicht für dein alter gedacht (bsp Death Note)
Schau lieber Pokemon, Inu Yasha, Digimon oder so etwas, und zeig sie auch deiner Mum damit sie auch mal über das Thema informiert ist. Zeig am besten gleich meine Antwort und wenn sie irgendwelche Fragen hat, soll sie mich anschreiben.
Ich schau schon seit klein auf Animes (jeglicher Art), uich bin mittlerweile 19 und kann sagen ich bin nicht dadurch verblödet (2er durchschnitt in der 12. Klasse (mit Prüfungen))

Wenn du prinzipiell keine Filme ab 16 schauen darfst, solltest du nicht sagen, dass Death Note ab 16 ist, aber andernfalls kann es deine Trumpfkarte sein, zumindest wenn du auf Ls Seite stehst: Sag, dass sich der Anime sich mit moralischen Werten beschäftigt. Ist es richtig, Verbrecher zu töten, um anderen Menschen das Leben zu retten und die Welt etwas besser zu machen? Sag auch, dass du genial daran findest, wie jemand, der am Anfang nur die Welt machen will, allmählich anfängt, Unschuldige zu töten und wie er langsam verkommt und richtig böse wird (mache hier klar, dass du deine Taten verurteilst, sonst kann es nach hinten losgehen). Dann kannst du ergänzen, dass du es richtig toll findest, wie Light und L versuchen, die Strategie ihres Gegners zu erkennen und ihre eigene darauf aufzubauen. Und so weiter und so fort :D

Weitere Anime, die du zur Argumentation verwenden kannst, weil Death Note nicht gereicht hast oder die Altersbeschränkung ein Problem ist (du kannst natürlich auch versuchen, es zu verheimlichen, aber wenn deine Mutter wirklich recherchieren sollte, wäre es ungut XD Zum Glück hab ich mal eine Frage zu intelligenten Anime beantwortet, konnte es daher teils von meiner alten Antwort übernehmen :D):

Psycho Pass (Kann man Menschen für etwas verurteilen, was sie noch nicht getan haben?)

Death Parade (Was passiert nach dem Tod?)

Fairy Tail (Was ist die Bedeutung von Freundschaft? Viele Zitate^^)

Shingeki no Kyojin (Wie weit gehen Menschen für ihre Freiheit?) 

Angel Beats! (Was passiert nach dem Tod?)

Danganronpa (Was passiert, wenn Menschen für die Freiheit ihre Mitmenschen umbringen müssen?)

Code Geass (Wie kann man ein Land verändern und Menschen manipulieren?) 

Akame ga Kill (Wie weit gehen Menschen, um ein gutes Leben mit Gleichberechtigung führen zu können?)

Sword Art Online (Wie weit können Menschen über sich selbst hinauswachsen, um sein Leben und das, der Menschen, die einem wichtig sind, zu beschützen? [auch bei Fairy Tail])

Mirai Nikki (Wie können sich Menschen verändern, die in ein Spiel auf Leben und Tod gesteckt werden?) 

Darker than Black (Wie verhält man sich Wesen gegenüber, die keine Emotionen spüren können und wie könnte eine Veränderung dieser Wesen aussehen?)

Eigentlich alle Sportanime und viele mehr (Wie weit gehe ich, um meine Ziele zu erreichen?)

Detektiv Conan (Wie kann ich Gerechtigkeit in der Welt schaffen? Nun ja, eigentlich geht es primär weniger um moralische Fragen, aber dank des Krimiaspekts und so ist der Anime auf jeden Fall sehr intelligent, durch die Action auch total interessant und spannend^^)

Fullmetal Alchemist Brotherhood (Wie kann ich diese Welt von grundauf verändern? Wie ist die Gerechtigkeit dieser Welt? (äquivalenter Tausch))

Natürlich solltest du diese Anime geschaut haben, wenn du mit ihnen argumentieren willst. Natürlich nicht alle XD Mit Soul Eater und Noragami ist schwerer zu argumentieren: Aber das Über-sich-Hinauswachsen-Argument kannst du dort auch bringen. Und wie die Vergangenheit Menschen beeinflussen kann, im Falle von Sekki :) Und dass du die Wandlung toll findest usw. Ach ja, falls du irgendwie "heimlich" noch einen der aufgelisteten Anime schauen wolltest, damit du damit argumentieren kannst, schicke ich dir im Kommi noch meine Rangliste, damit du dir bevorzugte Genre heraussuchen kannst und den Anime auch genießen kannst. Von den bisherigen Anime empfehle ich dabei insb. Fullmetal Alchemist Brotherhood (ab 16), Psycho Pass (ab 16), Fairy Tail (ab 12). SAO, die Sportanime und auch Detektiv Conan sind sonst noch ab 12, aber wenn es um das Alter geht, empfiehlt sich Fairy Tail :D Den Vergangenheitsaspekt kannst du da auch einbringen.

Insbesondere möchte ich auch noch Naruto erwähnen, denn damit lässt sich ebenfalls hervorragend argumentieren. 

  • Über-sich-Hinauswachsen und alles tun, um seine Freunde zu retten
  • Naruto hatte eine extrem harte Vergangenheit, hat alles versucht, um Anerkennung zu bekommen, und ist doch gescheitert. Dann hat er versucht, irgendwie anders an Aufmerksamkeit zu kommen, indem er Dinge angestellt hat. Du kannst z.B. sagen, dass dich das sehr berührt hat und insb. dann, als sich seine Anstrengungen irgendwann ausgezahlt hat
  • Harte Arbeit kann Talent übertreffen
  • Die Charaktere sind alle gut durchdacht, haben alle Hintergründe und ergeben Sinn, sind vielfältig und realistisch
  • Inwiefern können Vergangenheit und bestimmte Ereignisse Menschen verändern (Beste Beispiele: Kakashi, Sasuke, Obito, Naruto, Gaara...)
  • Die Zitate sind wundervoll: Beispiele: https://www.gutefrage.net/frage/schoene-zitate-von-naruto- (Schau mal bei Kakashifan009)
  • Ist es besser in einer perfekten Welt zu leben, die aber nur in einer Illusion existiert oder in einer grausamen, aber realen Welt?
  • Man lernt die Wichtigkeit von Freundschaft
  • Man lernt die Bedeutung von Zusammenhalt
  • Man lernt, für seine Ziele, alles zu geben, was man hat.

Wie du siehst, bereichert Naruto einfach das Leben :D

Max. Zeichenlänge -> Kommi

Um dein Wall of text zu sammen zufassen viele Animes haben viel meta ebene nicht alles aber sehr sehr viele und werfen Geselschaftskritische, phoilospische. Empatische Fragen auf.

1
@chronos88

So ungefähr, ja XD Zumindest für den oberen Teil ^^ Aber konkrete Beispiele können ja nie schaden :D

1

Hier die angekündigte Rangliste:

MEINE TOP 50 (bis Platz 56 ist es noch gut!)

l=laufend, v= vorläufig a = abgeschlossen, r=relativ o = offenes Ende, ,  z.T. = zum Teil, d = deutsch, e = Ende der Synchronisation b = bald, s = Stop -> Nur Manga geht weiter

1. Sword Art Online d (50, Online Game, Schwerter, Fantasy, Romance) a

2. Naruto z.T.d (650, Ninja, Fantasy, Drama [VIEL besser als erwartet!]) l

3. Fullmetal Alchemist d [+ Brotherhood (z.T.d)] (150, Alchemie, Militär) a

4. Fairy Tail (235, Magie, Romance, Action, Comedy (und leider Ecchi)) l

5. Detektiv Conan z.T.d.e (750, Krimi, Fantasy, Logik und Ermittlungen) l

6. Death Note d (36, genialer moralischer Konflikt, Logik, Fantasy, Krimi) a

7. Shingeki no Kyojin b.d (26, Menschen vs. Titanen, Episch, Horror) va, ro

8. Inuyasha z.T.d.e (193, Dämonen, Fantasy, Romance, Comedy, Drama) a

9. Avatar d (61, [eig. kein Anime] Elemente, Fantasy, Romance, Comedy) a

10. Magi z.T.d (50, Magie, Comedy, Fantasy, Action, Abenteuer, (Ecchi))  a

11. Steins;Gate (24, SciFi, Mystery, Romance, Comedy, Drama, Psycho.) a

12. Kuroko no Basket (75, Basketball, Comedy, [trotz Genre echt geil]) a

13. Angel Beats! d (13, Drama, Comedy, Romance, School, Action, Myst.)a

14. Ao no Exorcist (25, Dämonen, Fantasy, Comedy, Mystery, Action) a, ro

15. Dungen ni Deai (13, Abenteuer, Fantasy, Comedy, Harem, Action)a,ro,s

16. Black Bullet d(13, Action, Comedy, Fantasy, Mystery, Romance) a, ro, s

17. Bleach z.T.d.e (265, Shinigami, Fantasy, Action, Comedy, Drama) a,s,ro

18. Psycho Pass z.Td (33, moralischer Konflikt, Splatter, Mystery, Drama) a

19. Katekyo Hitman Reborn (203, Mafia, Comedy, Action, Romance) a,ro,s

20. Hataraku Maou-sama d(13 Comedy, Action, Fantasy, Romance) a, ro, s

21. Danganronpa (24, Mystery, Psychological, Splatter, Horror, Action) a, ro

22. Akagami no Shirayukihime (12, Romance, Fantasy, Comedy, Hist.) va

23. Noragami (12, Action, Fantasy, Comedy, Romance, Drama, Mystery) va

24. Code Geass d (50, moralischer Konflikt, Mecha, Action, School, SciFi) a

25. Akame ga Kill (26, Killer, Splatter, Fantasy, Action, Comedy, Drama) a

26. Another (12, Horror, Mystery, Psychological, Splatter, Drama, School) a

27. Charlotte (13, Action, Comedy, Drama, Romance, School, Science F.) a

28. Accel World (25, Fantasy, SciFi, Romance, Action, Comedy, School) a

29. Vampire Knight z.T.d (26, Vampire, Fantasy, Action, Comedy) a, ro

30. Black Butler z.T.d (46, Dämonen, Action, Mystery, Psychological) a

31. Kaichou wa Maid-sama! d (26, Comedy, Romance, School, Shoujo) a,s

32. Free! (25, Schwimmen, Sport, Comedy, School, Slice_of_Life, Action) a

33. Shugo Chara (127, Schule, Fantasy, wahres Ich, Comedy, Magic) a, ro

34. Clannad d ([+ After Story] 40, Romance, Comedy, Drama, Harem) a

35. Ao Haru Ride (12, Romance, Comedy, Drama, School, Shoujo) a, s

36. Elfen Lied (b)d (13, Splatter, Drama, Horror, Ecchi, Action, Romance) a

37. Mirai Nikki (26, Horror, Fantasy, Romance, Mystery, Psychological) a

38. Pokémon d (850, Pokémon(XD), Abenteuer, Action, Comedy, Fantasy) l

39. Magic Kaito (1412) (24, Dieb, Abenteuer, Comedy, Romance, Myst.) a,s

40. No Game No Life (12, Abenteuer, Action, Comedy, Ecchi, Fantasy) a, s

41. Darker than Black z.T.d (38, Auftragskiller, Action, Fantasy, Psycho.) a

42. Shiki (22, Vampire, Mystery, Horror, Splatter, Drama, Mystery, Splatter)a

43. Assassination Classroom (Action, Comedy, Psychological, School) va

44. Die Legende von Korra. d (52, Fortsetzung: Avatar, Fantasy, Action) a

45. Death Parade (12, Drama, Mystery, Psychological, Violence, Comedy) a

46. Eden of the East d (11, Romance, Action, Comedy, Drama, Mystery) a

47. Overlord (13, Abenteuer, Action, Comedy, Ecchi, Fantasy, Romance) a

48. Soul Eater d(51, Abenteuer, Comedy, Fantasy, School, Drama, Action)a

49. Toradora! (25, Romance, School, Comedy, Drama, Slice_of_Life) a

50. Corpse Party (4, Splatter, Horror, Mystery, Psychological, School) a

Ich hoffe, dass ich helfen konnte,

LG Lilli

1

Wenn diese Argumentation nichts bringt, solltest du deine Mutter einfach mal fragen, was sie gegen Anime hat. Wahrscheinlich wäre es sogar besser, dass zuerst zu machen. Dann findest du Argumente dagegen. Wenn dir nichts einfällt, schreib mir einfach eine PN, dann kann ich versuchen, für dich Argumente zu finden ^^

Was du auch noch bringen kannst:

  • Anime bilden. Z.B. weiß ich durch Detektiv Conan, dass man eine Zyankalivergiftung am Mandelgeruch erkennen kann usw ^^ Das ist jetzt vielleicht nicht das beste Beispiel, aber nun ja...ach ja, ich habe durch den einen Detektiv Conan-Film die genau Gravitationkraft der Erde in Erfahrung gebracht, jedenfalls genauer als davor: 9,80665 :D Such dir einfach ein Beispiel aus den Anime aus, die du geguckt hast. Oder mehrere, wenn du findest^^
  • Anime sind für jedes Alter. es gibt Anime ab 0 (Heidi ist übrigens auch ein Anime) und es gibt Anime ab 18 (z.B. Shingeki no Kyojin)
  • Ist es besser Anime zu gucken, aus denen man die besagten Dinge lernen kann oder Ballerspiele o.ä. zu spielen, wie es heute für viele (auch in deinem Alter) üblich ist. Ich sage nicht, dass Ballerspiele schlecht sind, sofern sie einen Strategieaspekt haben, aber Eltern sehen das meistens so :)

Zum Verdummen: Ich weiß, dass schulische Leistungen und Intelligenz nur begrenzt zusammenhängen, eigentlich nur bei Transferaufgaben, aber da die inzwischen extrem oft vorkommen, erlaube ich mir mal, das für meine Argumentation zu nutzen. Was ich jetzt sage, soll keinesfalls arrogant erscheinen, ich versuche nur, dir zu helfen :D Ich kenne viele Leute, die Anime schauen und eigentlich alle sind sehr intelligent. Keiner von uns, keiner(!) raucht und Alkohol trinkt glaube ich auch niemand und wenn nur in Maßen. Einer nicht einmal, obwohl viele seiner Freunde es tun. Nahezu alle schreiben gute - sehr gute Noten. Nicht selten ist eine 1 vor dem Komma. Ich selbst - wie gesagt, soll nicht arrongat rüberkommen - mache dieses Jahr mein Abi und ware die letzen Jahre Jahrgangsbeste (dieses Jahr hatten wir ja noch nicht wirklich viele Noten). Seit ich Anime schaue, haben sich meine Noten sogar verbessert. Also Verdummen tun die Anime wirklich nicht XD

So, ich hoffe, dass ich dir helfen konnte,

LG Lilli

1
@LilliFlatt12

ich glaube nicht das unser frage steller/in auf so einen impact gedacht hatte ich hab irgend wo noch eine studenten Arbeit über Anime und Manga ob ich die mit hier eifliessen lassen soll ps sie ist nicht von mir aber von einem deutschen

1
@LilliFlatt12

in der list fehlt aber noch die serien mobilesuit Gundam wing das mit trowa und kollegen das ist eine der komlexsesten kriegskonflikt anime den ich kenne undder ist uralt

1
@chronos88

Ich verstehe irgendwie nicht ganz, was du meinst, gomen ^^ Du hast eine Studentenarbeit eines Deutschen, die du evtl wo mit einfließen lassen willst?

1
@FanFicfan

Mal schauen, meine Liste ist ewig lang, hab nicht mal Zankyou no Terror oder Higurashi geschaut. Auch kein Guilty Crown, kein One Piece, kein Hunter X Hunter und was weiß ich was alles nicht :D

1
@chronos88

War das Op in Ninos OP Top 10? Kam mir so bekannt vor ^^ Aber wenn ich dann Anime gucke, dann in weiter Ferne^^ Mir ist bei Anime der Zeichenstil sehr wichtig und der sagt mir halt gar nicht zu...dazu kommt, dass ich Mecha als Genre gar nicht mag... :)

1
@LilliFlatt12

eine studie Arbeit Über Anime Manga die habe ich vor jahren mal gefunde unter anderen der weg von jape bis zu uns und was auf dem weg passiert zensur etz. Ich hab nicht mehr alles im Kopf.

ps die ist ewig lang würde hier net passen

1
@LilliFlatt12

sind ja mehr die mensche da hinter wie gesagt der ist schon älter nich so schön rausgeputzt wie die heutigen

1

Nein, weder Manga noch Anime machen dumm. Das Problem was viele haben sind diese Vorurteile. Viele denken entweder das Anime = Zeichentrick = Kinderprogramm oder Anime und Manga = nur das "eine", vielen denken auch das nur Blut und Gewalt darin vorkommt

Ich denke das Problem ist das deine Mutter zusätzlich zu diesen Vorurteilen, die eine oder andere Szene gesehen hat die sie nicht hätte sehen sollen den es gibt durchaus sehr brutale Szenen und Serien...

das beste ist du setzt dich mal mit deiner Mutter zusammen und redest in Ruhe mit ihr. Erklär ihr was du da machst, das es für jede Generation und jedes Alter und jeden Beruf verschiedene Serien gibt. Sag ihr ruhig das Biene Maja und Heidi auch aus Japan kommen und so auch Anime sind und was ich dir auch empfehlen würde, schau doch einfach mal einen Anime mit ihr zusammen. Am besten einen Film von Hayao Miazaki also z.B Mein Nachbar Totoro oder Das Wandelnde Schloss sowas. Dann wird sie ihre Meinung sicher schnell ändern :-)

Was möchtest Du wissen?