Mir persönlich gefällt es wenn es ein Belohnungsssystem und ein Nutzerlevel gibt(ähnlich dem ehemaligen Fragantenlevel hier auf gutefrage.net.).

...zur Antwort

K-ON! und die Fortsetzung K-ON!! Link 1 Beschreibung der ersten Staffel Link 2 Beschreibung der zweiten Staffel https://www.anisearch.de/anime/5184,k-on) https://www.anisearch.de/anime/5955,k-on

 Stella Women's Academy, High School Division Class C3

...zur Antwort

Nein gibt es nicht es gibt allerdings einige Anime die Japanische Filmstudios in Zusammenarbeit mit deutschen Filmstudios produziert haben. Zu diesen Anime gehören:

Heidi

Biene Maja(das Original aus den 1970ern und 1980ern)

Wickie und die starken Männer

Alfred J. Kwak(japanisch/Deutsch/Niederländische Produktion)

...zur Antwort

am Anfang von Boruto sind Naruto und Hinata gerade mal Anfang 30 also alles andere als alt und da in Boruto ja quasi Frieden zwischen den vier Großmächten herrscht und Naruto zwar noch ein Shinobi ist der allerdings mit dem Rang des Hokage einen Schreibtisch-Job hat und Hinata zwar auch noch offiziell den Rang eines Chunin hat aber genau genommen diesen Beruf nicht mehr ausübt halte ich es für extrem unwahrscheinlich dass die beiden noch während der Handlung des Boruto Mangas Sterben werden.

...zur Antwort

Meinst du vielleicht den Kakashi Gaiden Arc(aus dem Leben von Kakashi Hatake)

...zur Antwort

Meine Schwester und einer meiner besten Freunde, haben Down Syndrom daher erlebe ich jeden Tag hautnah was Menschen mit Down Syndrom beschäftig. Menschen mit Down Syndrom haben, die gleichen Gefühle und Probleme wie Menschen ohne Down Syndrom sie sind allerdings etwas emotionaler, sie zeigen ihre Gefühle deutlich offener als Menschen ohne Down Syndrom man sieht ihnen deutlicher an was sie momentan bewegt mich persönlich beeindruckt immer wieder mit wie viel Frohsinn und Leichtigkeit meine Schwester durch das Leben geht.

...zur Antwort

Für mich persönlich besteht der Sinn des Lebens darin, anderen Menschen denen es nicht so gut geht wie einem selbst das Leben etwas lebenswerter zu machen. Jemanden zu Helfen darin besteht meiner Meinung nach der Sinn des Lebens, um das zu Erkennen hat es bei mir aber auch 22 Jahre voller Selbstzweifel gebraucht, inzwischen bin ich der Meinung dass es nichts schöneres gibt, als das glückliche Lächeln im Gesicht eines anderen Menschen nachdem man ihm geholfen hat.

...zur Antwort

Ich bin dieses Jahr 37 Jahre alt geworden und schaue immer noch Anime(auch One Piece). Das Anschauen von Anime hat meiner Meinung nach, nichts mit dem Alter zu tun es ist ein Hobby wie jedes andere Hobby auch, die einen Bauen in ihrer Freizeit Modellflugzeuge andere wie zum Beispiel du schauen Anime das ist ganz normal.

...zur Antwort

Ist vollkommen normal und nichts ungewöhnliches. Ich war früher schon der Meinung, dass man nie zu alt oder zu jung für Anime sein kann, und bin immer noch dieser Meinung ich selbst bin inzwischen 37 1/2 Jahre alt und schaue immer noch Anime.

...zur Antwort
Detektiv Conan

Die Wahl fällt mir in diesem Fall wirklich sehr schwer da es drei meiner Lieblingsanime sind wenn ich eine Top 3 Liste machen soll schaut diese folgendermaßen aus

Detektiv Conan

Inuyasha

Pòkemon

Ich kann dir übrigens nur Empfehlen auch Inuyasha eine Chance zu geben Inuyasha ist nämlich nicht nur ein echter Klassiker sondern auch ein wirklich sehr guter Anime mit viel Spannung aber auch mit sehr viel Situationskomik

...zur Antwort
Ja, ich finde es gibt einen Unterschied und zwar ...

Das ist durchaus umstritten, in Japan selbst ist es so dass man keinen Unterschied zwischen westlichen und japanischen Produktionen macht, auch wenn es natürlich nicht zu übersehende Unterschiede im Zeichenstil gibt. In den meisten westlichen Staaten (Europa, Amerika Australien etc.), ist es so dass nur japanische Produktionen als Anime angesehen werden Cartoons und Zeichentrick werden dagegen als rein westliche Produktionen wahrgenommen.

...zur Antwort