Muss man vom Frauenartzt untersucht werden, bevor man die Pille bekommt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo rawrarw95

Ich war vor kurzem beim FA um mir die Pille verschreiben zu lassen.

Bei mir lief das so ab:Zuerst musste man Urin abgeben, diesen kontrollieren sie auf Krankheiten usw. Danach kontrollieren sie deinen Blutdruck und entnehmen dir ein kleines bisschen Blut um deinen Blutgehalt zu messen, dies ist sehr wichtig bei der Einnahme der Pille, nachdem musst du noch auf eine Waage steigen und dein Gewicht wird notiert. Dann kannst du auch schon zum FA. Dieser fragt dich nach Krankheiten in der Familie, vorallem nach Blutkrankheiten und danach kannst du ihm auch schon erzählen warum du die Pille nehmen willst. Er erklärt dir wie du sie genau einnehmen musst und sagt auch auf was du achten musst.

Du brauchst keine Angst zu haben, beim ersten Arztbesuch wird er dich nicht untenrum untersuchen.

und zum Schluss bekommst du die Pille für 3 Monate :D tada.

;)

daaaanke! :))

0

kommt drauf an, als ich da war hat sie mich nur gefragt ob ich einen festen Freund oder eher wechselnde Beziehungen habe, wie meine Tage ausfallen oder wie regelmässig ich Sex habe... ich war alleine da, ohne meine Eltern, also fand ich es gar nicht schlimm. Zu dem Zeitpunkt war ich 17. Sie hat mich auch untersucht, aber weil ich sowieso da war um mich mal wieder checken zu lassen, also weiss ich nicht was passiert wenn man nur wegen der Pille hingeht.

Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhellfen.

ja, das problem ist ja das ich meine taage hab und dann nicht untersucht werden kann?

0
@rawrarw95

Der wird schon was einfallen...im schlimmsten Fall, wenn sie dich wirklich untersuchen will, und deine Tage noch nicht weg sind, dann musst du dir eben einen neuen Termin geben lassen, und fúr den kannst du dir dann in Ruhe ausrechnen wann du deine Tage haben wirst und wann nicht.

0

Ja, weil dies verschreibungspflichtig ist, deshalb muß er Dich vorher untersuchen.

Ja, man muss zuerst untersucht werden weil es verschiedene Pillen gibt und die Frauenärztin muss schließlich herausfinden welche am besten zu dir passt.

mist -.-

0
@rawrarw95

Nein muss man nicht!! Eine Beratung ist erforderlich aber keine Untersuchung

0

Das ist unterschiedlich. Manche tun es manche nicht.

okey.

0

ja klar muss man untersucht werden

ok, das ist blöd.

0

Was möchtest Du wissen?