muss man bezahlen wenn man jemanden anruft aber besetzt oder anruf ablehnt vom festnetz aufs handy

5 Antworten

Nein, es ist ja keine Verbindung zu stande gekommen. Auch wenn das Freizeichen ertönt und du auflegst bevor er abhebt entstehen keine Kosten.

Mir wurden Gebühren berechnet , obwohl das angerufene Handy ausgeschaltet war , es wurden Verbindungskosten und fuer 1minute Gebühr berechnet

Bei Penny Mobil werden regelmäßig Gebühren berechnet, obwohl keine Verbindung zustande gekommen ist.

Nein, da kommt ja keine Verbindung zu stande

nein muss man nicht

Was möchtest Du wissen?