Muss ich den Neuen meiner Ex reinlassen?

10 Antworten

Du kannst ihm selbstverständlich den Zutritt verweigern, aber...

Immer an die Kinder denken. Für Kinder ist es definitiv leichter, wenn sich alle Beteiligten einigermaßen verstehen. Und sei es nur für den Zeitraum des Besuches.

Ich weiß aus eigener Erfahrung wie schlimm das für Kinder ist. Bin selbst Mama von 4 Kids, 2 eigene, 2 dazugekommene. Hab den Kampf mit der leiblichen Mutter durch, die wollte nur Kohle und Rache.

Meine Mädels waren völlig fertig...

Ja, das darfst du so machen. Er hat da keine rechtliche Handhabe, die ihm zwingend erlauben würde, deine Wohnung zu betreten. Aber: eine solche Situation bringt sicher Streit und Stress und du solltest dir gut überlegen, ob du das deinem Kind zumuten willst.

Nein musst nur deine ex rein lassen. Aber persönlich gesagt wenn die schon länger zusammen sind würde ich ihn mit rein lassen aus dem Grund wenn die Kinder dann mal zur Mama gehen und er da auch da ist so kennen sie ihn schon und sind nicht überfordert weil sie ihn dann schon kennen. Und noch ein Grund warum ihn mit rein lassen würde so siehst du wenn sie sich wirklich in der Zeit mit den Kids beschäftigt oder mit ihren neuen. Weil wenn sie sich nur mit ihren neuen dann beschäftigt kannst du das beim Jugendamt angeben und die werden es dann veranlassen das sie nur noch alleine kommen darf.

Es ist deine Wohnung. Du entscheidest.

Hast du das Sorgerecht für die Kinder bekommen ? Kann mich noch an deinen letzten Beitrag erinnern.

Noch nicht, war ja das Wochenende zwischen :P
Dauert etwas länger glaube ich

0

Nein musst du nicht.

Ich spar es mir jetzt mal zu schreiben was ich von so einem Verhalten halte.

Was möchtest Du wissen?