5 Antworten

Proteinshakes trinkt man NACH dem Training, da sie dann gleich zum Reparieren (Muskelaufbau) genutzt werden können. Davor ist nicht ratsam, die schlagen zu arg auf den Magen, lieber danach.

Das benutzt man, wenn man seinen Proteinbedarf nicht mit der eigentlichen Nahrung decken kann. Und da du erst 14-15 bist, brauchst du sowas nicht. Dein Körper scheidet es eh wieder aus.

14-15 Jährige brauchen einen sehr große Menge an Proteinen, weil sie nicht nur Muskeln aufbauen, sondern auch an Körpergröße zunehmen, dazu braucht man Baustoffe. Deswegen glaub ich nicht, dass er da mit dem Proteinpulver falsch schwimmt. Allerdings sollte er damit nicht übertreiben, denn so einfach wie du es sagst ist es leider nicht: Wenn der Körper Eiweißüberschuss hat kann er ihn nicht einfach wieder ausscheiden, liegt daran, dass der Körper von Natur aus nicht an Eiweißüberschuss gewöhnt ist, das kann zu Nierenproblemen und Verknotungen unter der Haut führen, da der Körper nicht weiß, was er mit dem Eiweiß anfangen soll. Wie aber schon gesagt, wenn er nicht übertreibt, wird ihm nichts passieren, Eiweiß braucht er in dem Alter :) MfG KK

0

(antwort auf einer ähnlichen frage)...als neuling auf diesem gebiet sollst du richtig informiert sein: die proteine die man einnimmt landen nicht dort, wo man sie gerne hätte (muskeln), sondern in darm (auch wenn der "trainer" was anderes behauptet), das ist einfach unsere biologie...dort werden sie auseinandergenommen und in aminosäuren zerlegt...diese gelangen dann in den blutstrom und so erreichen sie alle körperzellen...hier baut sich der körper die für den zellerneuerungsprozess benötigten proteinen wieder zusammen (zusammensetungs- und mengenmässig), der überschuss wird nicht problemlos über die nieren ausgeschieden (wer behauptet mehr wasser trinken löst das problem lügt weil er was verkaufen will, oder er hat keine ahnung)...viel überschuss bedeutet mehrbelastung dieser organe, längerfristig erkranken sie...wenn du proteine einnehmen möchtest, dann wähle die pflanzlichen aus, diese belasten weitaus weniger den körper: bohnen, linsen z. b. sind sehr gute proteinlieferanten (wurden bevorzugt auch von gladiatoren eingenommen)...der tägliche proteinbedarf (für einen erwachsenen der ca. 2.500 kcal energiebedarf hat) ist ca. 60 g für männer und ca. 50 g für frauen (die mengen berücksichtigen auch hohe körperliche anstrengungen) alles was drüber liegt muss, wie oben beschrieben, ausgeschieden werden…die als höherwertig angepriesenen proteinen (diverse pulverchen die auch in den fitnessstudios mit vorliebe angeboten werden) sind industriell billigst aus milch- und sojaproteine hergestellt und angereichert, dass macht sie noch schädlicher...habe mir eine dose whey-protein angeschaut, abgesehen von den vielen zusätzlichen, ungesunden zutaten neben proteine, steht der satz: „die tägliche proteinmenge kann sich (durch den konsum des pulvers) verdoppeln“, allerdings ist keine empfohlene tägliche menge angegeben (nur bei den vitaminen), dennoch werden 2-3 oder mehr portionen pro tag (je 30 g pulver mit milch vermengt) empfohlen und dass kann nicht gesund sein! (siehe den richtigen proteinbedarf oben)… nicht übersehen, es handelt sich hier um proteinkonzentrate...beispiel nierensteine bei einem prominenten sportler, wladimir klitschko: http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/gesundheit/nierenstein-klitschko-boxen100.html es wird im beitrag nur wenig auf die ernährung eingegangen, dennoch gibt es den hinweis in richtung was oben geschrieben steht...hinzu kommt ein gewaltiges problem: alle tierischen proteinen, insbesondere milch/produkte, enthalten ein hormon namens IGF-1, es ist für den zellenwachstum bei den tieren zuständig...dieses hormon bewirkt bei menschen aber auch eine zellenwachstumsbeschleunigung, dass bedeutet etwas mehr muskelmasse, aber gleichzeitig die beschleunigung des alterungssprozesses und der schnellere wachstum der krebszellen...deine normale ernährung hat bisher alle deine ca. 600 muskeln erhalten können, das schafft sie weiter ohne probleme, überlege gründlich was dir wichtiger ist...was du mit deiner gesundheit anstellen willst bleibt allein deine entscheidung, aber du bist jetzt besser informiert ps: kritiker dieser info mögen bitte beachten, dass junge, unerfahrene männer ein anrecht darauf haben richtig informiert zu sein, sonst können sie eine leichte beute für die bodybuildungindustrie oder diverse verbrauchermärkte werden, die nicht zufällig proteinpräparate zu verkaufen haben…

Bestes Proteinpulver für den Muskelaufbau?

Hi Leute, Ich wollte fragen was das beste Proteinpulver für den Muskelaufbau ist. Ich möchte ebend etwas qualitatives und gesundes haben,da ich es mal ausprobieren möchte,da ich erst26 bin..... Ca. 1kg.sollten es sein(oder 900g halt)und es sollte nach Vanille(und vllt. Auch zimt)schmecken. Es sollte do höchstens 15€-20€ kosten(Sind js nur ca.1kg)und sollte wrnn möglich in so einem behälter mit deckel sein. Aber am wichtigsten ist,dass es qualitativ so gut wie es geht sein sollte,gesund sein sollteund es sollte ebend viele Proteine enthalten. Und noch eine Frage:Sind dieseCups da schon drin????? ????? MfG, Mega321

...zur Frage

Welches Proteinpulver - Geschmack?

Hallo! Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Proteinpulver, welches nicht diesen heftigen Proteinnachgeschmack hat. Hatte schon das Protein von fitnessguru und das von hej in Vanille, aber ehrlich gesagt musste ich die immer runterwürgen. Habt ihr vllt. welche, bei denen man das nicht so schmeckt oder Ideen, wie man den Geschmack verbessern kann?

Schon einmal danke für die Antworten💪🏼😊

...zur Frage

Schwimmen trotz Ritzen?

Hey... Ich gehe am Montag mit meiner Klasse schwimmen. Es werden um die 30 Grad und da gibt es natürlich nichts besseres als eine frische Abkühlung... Aber ich ritze mich... An den Füßen, weil es am Arm zu offensichtlich wäre. Bitte schreibt jetzt nicht sowas wie "Such dir psychologische Hilfe" oder sowas... Das weiß ich.. Hilft mir aber jetzt auch nicht weiter... Ich kann die Ausrede meine Tage zu haben nicht benutzen, weil meine Freunde wissen, dass ich sie erst vor zwei Wochen hatte.. Lange Geschichte.. Ich habe auch kein wasserfestes Make-Up, abgesehen davon, dass die Wunden zu frisch sind... Ich weiß nicht, was ich machen soll... Über Tipps zum Verstecken oder Umgehen dieses Problems wäre ich unendlich dankbar... Lg Jessica ♥

...zur Frage

Welches Protein Pulver ist das beste für Muskelaufbau und Definition?

Frage steht oben.

Suche ein Proteinpulver das sich gut auflöst, muss nicht unbedingt Geschmack haben.

Gutes Preis / Leistungsverhältniss sollte nicht mehr als 30 € kosten.

Soll hauptsächlich dienen um bisschen an Masse zu bekommen als so 5 kg wären schon richtig genial. Und soll natürlich den Muskelaufbau unterstützen genauso wie die Muskeldefinition

...zur Frage

Proteinpulver / Eiweißpulver welchen Geschmack soll ich nehmen?

Hey Leute, Meine Frage wäre ob ich beim Pulver Vanille oder Schoko als Geschmack nehmen sollte und was besser für den Muskelaufbau ist, habe gehört das es da Unterschiede zwischen den Konzentraten blablabla gibt da ich noch nicht so viel Ahnung habe und mir mein erstes Whey Protein kaufen will.

...zur Frage

Alternative als Menstruation Tasse oder Tampon?

Ich möchte schwimmen gehen aber ahbe Angst sowas zu benutzen bitte gibt es Alternativen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?