muschi möchte meinen lachs , kann sie das?

3 Antworten

Hallo, JIngDau. Darfst du - damit bist du ihr Gott !, wird sie dich noch mehr lieben als ohnehin schon, lG.

Moin,

Wenn man nur die Überschrift liest, könnte die Frage durchaus missverstanden werden. ;-)

Klar darf ne Katze rohen Fisch fressen.

Bei nem Hund kann so etwas problematisch werden, weil n Hund sich mit kleinen spitzen Gräten verletzen könnte. - das ist auch bei geflügelresten so, da gibts aich sehr kleine und spitze Knochen.

Bei Katzen ist das kein Problem, weil die anders fressen, wie Hunde.

So lange der Fisch also nicht gammelig ist kannst du die Katze ruhig damit füttern.

Aber auch das dürfte für die Katze kein Problem sein, weil Katzen verdorbene Sachen nicht fressen würden.

Sollte er wirklich roh und unbehandelt sein geht das. Aber lieber so als "außergewöhnliches Feinschmecker-Mahl" und nicht jedem Tag.

Kann es denn schädlich für das tier sein o.O?

0
@JIngDau

Nein, nein, denke ich nicht, jedoch könnte es sein, dass sie dann nur noch Lachs essen möchte oder so etwas in der Art.

0

Was möchtest Du wissen?