München - Streifenkarten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist vermutlich billiger, direkt eine durchgehende Fahrkarte bis zum Ziel zu kaufen, als beim Umsteigen einen neuen Fahrschein für die S-Bahn zu bezahlen.

Vergleich mal auf www.bahn.de die Preise für die Fahrten bis München Hbf und bis zu deiner Zielstation.

Hallo Mit einer DB-Fahrkarte kannst du bis zum Ziel im Verbund MVV kostenfrei fahren. Es reicht die DB-Fahrkarte.

Eine Streifenkarte besteht aus 10 Streifen. Je nach dem wie weit du fahren willst stempelst du unterschiedlich viele Streifen. Die Karte kostet 12,50€

Automaten gibt’s am Hauptbahnhof überall, kannst du auf dem Weg zur S-Bahn nicht verfehlen. Die mit "MVV" Aufkleber gehen auf jeden Fall. Die von der DB das eigentlich auch.

Du kannst dir auch einfach nen normales Einzelticket kaufen, das kostet 7,80€

Wenn ich die Stempelkarte am Automatne kaufe muss ich erstmal nichts abstempeln, richtig? Erst wenn ich kurz vor der S-Bahn bin Stempel ich sie im "Stempler" ab. Muss ich sie dann dafür 6 mal reinstecken damit ich 6 Stempel bekomme? Ich fahre nur mit der S4 durch 3 Zonen, ich steige nicht um.

0
@waswowerichoder

Du musst die vorm Fahrtantritt stempeln. Ein Stempel auf den 6. Streifen reicht, es müssen nicht alle Streifen gestempelt werden.

btw: Streifen NICHT abreißen, nur falten!

0

eine Streifenkarte enthält 10 Streifen. Pro Zone sind 2Streifen zu entwerten. Automaten (blau) gibs genug. In der Nähe der Automaten steht auch MVV-Personal die einem auch helfen.

Schau mal auf Deine Fahrkarte, ob da nicht draufsteht, dass Du die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen darfst. Dann geht das noch, dass Du eine durchgehende Fahrkarte lösen kannst, wenn Du nur mit der Bahn fährst!

Was möchtest Du wissen?