motorkontrollleuchte?

2 Antworten

Jetzt erst einmal tief durch atmen und das ganze mal ordnen, denn dein geschriebenes ist recht verwirrend. Ich werde mal Versuchen es für dich verständlich zu erklären.

" habe grade probiert im stand mit motor an und ungefähr 2-3 sekunden später nach anlassen geht sie aus. "

Also du schreibst mit Motor an und meinst aber bei eingeschalteter Zündung. Hierbei sollten alle Kontrollleuchten im Cockpit auch aufleuchten.
Wenn der Motor dann gestartet wird gehen alle anderen leuchten aus und nur die Motor Kontrollleuchte erlischt erst nach 2-3 Sekunden.

Das ist eigentlich völlig normal, da dein Fahrzeug bei jedem Startvorgang eine Selbstdiagnose durchführt. Es werden alle Daten der Sensoren abgefragt. Davon gibt es halt mehrere. Auch ob sich der Öldruck im Motor aufbaut und dies dauert halt je nach dem wie lange der Motor aus war so 2-3 Sekunden da bei abgestelltem Motor das Motoröl in die Ölwanne nach unten fließt und von dort erst wieder nach oben gepumpt werden muss. Um das Öl dann auch überall an die entsprechenden Stellen und in ausreichender Menge zu bekommen, benötigt man einen gewissen Druck der sich erst einmal aufbauen muss. Solange sie nicht ewig lange braucht bis sie erlischt, ist alles in Ordnung.
Nur wenn es immer länger dauert bis sie erlischt, solltest du mal Nachschauen lassen. Das muss nicht unbedingt bedeuten, dass gleich etwas kaputt geht. Je nachdem um welches Fahrzeug es sich handelt, ist diese Kontrollleuchte auch mit anderen Sensoren gekoppelt wie zum Beispiel dem Ölstand, oder dem Kühlmittelstand, den Sensoren für die Öl und Wassertemperatur usw.

doofe beschreibung aber ich meine wenn der motor... brummt das die motorleuchte dann nach 2-3 sekunden ausgeht. Theoretisch nur gang einlegen und losfahren. Also der Motor ist an aber im Stand(also kein gas geben, den knüppel auf P und Handbremse gezogen)

Wenn ich nur das auto anmache ohne gestarteten motor dann gehen die lampen nach paar sekunden bis auf die Motorkontroll lampe aus. Da geht die Motor kontrollleuchte nicht aus.

kenne mich mit autos gar nicht aus deshalb kann ich es nicht besser beschreiben

0
@Hundeball

"ich meine wenn der motor... brummt das die motorleuchte dann nach 2-3 sekunden ausgeht. Theoretisch nur gang einlegen und losfahren. Also der Motor ist an aber im Stand(also kein gas geben, den knüppel auf P und Handbremse gezogen)"

Ja und das ist völlig normal.

"Wenn ich nur das auto anmache ohne gestarteten motor dann gehen die lampen nach paar sekunden bis auf die Motorkontroll lampe aus. Da geht die Motor kontrollleuchte nicht aus."

Du schaltest so lediglich die Zündung bzw die Elektrik ein. Dabei leuchten alle Lämpchen auf. Auch das ist normal. Du machst aber nicht damit das Auto an. Diese Formulierung führt nur zu Missverständnissen.

Also es scheint bei deinem Auto alles in Ordnung zu sein was diese Kontrollleuchte angeht.

2

Die Leuchte muss nach dem Anlassen ausgehen, nicht erst beim Losfahren.

habe heute neue kühlmitteltemperatur sensor reinbekommen und Öl gefüllt und der wagen fährt sich jetzt eigentlich normal. Merke keine Probleme(hat geruckelt, schlecht gas angenommen, Benzin geruch)

braucht das auto vielleicht etwas zeit? bis die Kontrolleuchte automatisch ausgeht, nach starten ausgeht?

Fehlerspeicher wurde gelöscht und der mechaniker meinte alles läuft jetzt wieder rund(tuts auch)

0
@Hundeball

Wenn sie nach dem Anlassen nicht ausgeht, liegt ein Fehler vor. So kommst du auch nicht durch die HU. Die Abgasuntersuchung wird im Stand gemacht.

1
@migebuff

wie lange nach anlassen? habe grade probiert im stand mit motor an und ungefähr 2-3 sekunden später nach anlassen geht sie aus. Wenn man den Motor nicht anmacht bleibt sie an(also das auto ist zwar schon an aber der motor noch nicht gestartet. Die anderen lichter gehen aber aus)

Ich fahre nach dem Motor starten meistens direkt los ohne zu warten und denke mal das ich es dadurch mit dem anfahren verbunden habe.

1
@migebuff

Ich denke sie verwechselt hier gerade Zündung ein und Motor an.
Also 2-3 Sekunden nach dem Anlassen erst das erlöschen der MIL finde ich nicht Problematisch, aber viel länger sollte es nicht dauern.

0
@Hundeball

Dann bist du vielleicht noch im Zeitraum der Selbstdiagnose. Warte einfach mal mit dem Losfahren so 10 Sekunden und dann dürfte sich das Problem erledigt haben. Die heutigen Autos sind voll mit Elektronik.

0

Was möchtest Du wissen?