Motor wird extrem schnell warm

5 Antworten

Kühlwasser prüfen, vielleicht verliert er ja welches. Obwohl 70 Grad eigentlich noch im normalen Bereich liegt. Wobei 6000U/min ist natürlich schon ganz schön viel. Solltest du nicht machen,schadet nur dem Motor.

Die 206 Serie hatte doch Probleme mit einer art Selbstentzündung oder nicht? Viele 206er sind damals in Flammen aufgegangen.

...bittu aber fiees...

0

Also meiner ist seit 10 Jahren " Brandfrei " :D

0

Ich wüsste nicht was an 70 Grad so schlimm sein sollte.

Das er diese nach 2 km schon erreicht hat

0

Peugeot 206 - 200.000 km aber sehr gepflegt!

Ich bin 19 und habe 2.000 Euronen erspartes, nun habe ich einen Peugeot 206 Bj. 98 (Mod.99) bei einem großen Händler gefunden. Also kein Hinterhof oder sonstiges, ich denke die werden den Wagen in Zahlung genommen haben.

Der Wagen ist optisch in einem wirklich 100% guten Zustand. Keine Kratzer, keine Beulen, Innenraum makellos, Alufelgen, Schiebedach, Rostfrei und und und. Scheint auch die Original Lackierung zu sein.
Selbst die Sitzbezüge (Original) sehen fast unbenutzt aus!

Ölwechsel vor kurzem und neuer Zahnriemen (bei 150.000).

Alles in allem sieht es aus, als hätte der Fahrer sein Auto gemocht und gut behandelt. Gegen den Kauf sprechen halt die 197.000 km, welche man dem Motor auch ansieht. Der Kühlwasserbehälter hat braune Spuren, was ja auf eine defekte Zylinderkopfdichtung hinweisen kann. <- Dieses Phenomen haben wir aber bei mehreren Peugeot 206 gesehen und haben desswegen direkt beim Hersteller nachgefragt - Peugeot meint, dass bei dem 206 alle 60.000 km das Kühlwasser gewechselt werden soll und es auch daher kommen kann. Unbedenklich?

Am Freitag habe ich eine Probefahrt und werde ihn direkt bei der DEKRA durchchecken lassen.

Wichtig ist noch, dass wir gute Kontakte zu Werkstätten haben, weil mein Vater in dieser Brange Selbstständig ist. Folglich sind Reperaturen für mich wirklich garkein Problem, solange es im Rahmen ist.
Was meint ihr, sollte ich trotzdem die Finger davon lassen?

Ps. Der Händler will keine Garantie geben, wegen den Km... Ist schade, aber bei Privatkauf hätte ich auch keine.

...zur Frage

peugeot 206 hdi - partikellfilter und motoröl?!

hallo leute,

ich habe einen peugeot 206 HDI 2.0 sport, bj. 98/99

musste motoröl nachfüllen, also schnell 1 liter von "castrol magnatec 5w-30 C3" gekauft.

nach meinem ölwechsel letztes jahr im september, steht an dem motor auf einem zettel auch "öl: 5w-30" - aber nicht von welcher marke ?!

der fachmann im geschäft hat mich auch gefragt, ob ich einen partikelfilter habe. ich hab ja gesagt, und mir nicht weiteres gedacht. zuhause, war ich mir dann doch nicht mehr so sicher. bei den fahrzeugpapieren steht auch nichts ...

motortyp ist 2*RHY

bitte um hilfe, darf ich das öl verwenden ?! :)

...zur Frage

W202 250TD - Was ist kaputt, Zylinderkopfdichtung, das Thermostat oder was sonst?

Hallo, ich fahre einen Mercedes Benz W202 250TD. ich bin vor einigen Tagen zu meinen alten Haus gefahren um etwas abzuhohlen. So ich bin dann etwas schneller gefahren 4000 Umdrehungen.Als ich dann nur noch 2 kilometer vom haus entfernt war ging er mit der Temperatur hoch 120 Grad und er rauchte auch aus dem Motorraum. Ich wollte fragen was kaputt ist Zylinderkopfdichtung, das Thermostat oder was sonst 

MFG Nilo

...zur Frage

Wie schnell wird das Wasser warm

Hallo, Ich habe einen pool ca. 24000 Liter und wie schnell erhitzt sich das? Habe eine überdachung und es hat ca. 28 grad. Das Wasser hat ca. 10-15 grad

...zur Frage

Ps4 Slim wird nach 25 min spielen schon warm/Heiß. Normal?

Ich habe heute ein bisschen mit meinem Kumpel gespielt und mir ist aufgefallen das meine Ps4 Slim nach ca. 25 min schon sehr warm geworden ist. Ich weiß das dass Slim Model schnell warm/Heiß wird aber doch nicht nach einer halben Stunde. Oder Doch?

...zur Frage

Peugeot 206 Touren drehen ganz schnell

Hallo erst mal und Danke im Vorraus. Ich fahre einen Peugeot 206 mit 65 PS /Benziner, Als ich letztens auf der Autobahn unterwegs war viel mir auf (ich war im 5ten Gang) dass wenn ich schnell bis zun Anschlag ins Gas steige, er bis ~2800 normal dreht und ab dann plötzlich sehr schnell auf ~3600 hüpft und wieder etwas langsamer auf ca ~3000 zurück geht. Wenn ich weiterhin voll am Gaspedal bleibe passiert das selbe Spiel nochmals bei ca ~3700 Touren . Das selbe passiert auch im 3 und 4ten Gang.

Nun würde mich interessieren was es damit auf sich hat, also was und warum das Auto das macht.

Danke für hilfreiche Antworten ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?