Motocross ankicken, bin ich zu klein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

alles kein Problem.

Deine Maschine ist doch sowieso aufgebockt im Fahrerlager- Aufgebockt lassen- rauf stellen - ankicken- fertig.

und in der Strecke- Kurz zur Seite- an einen Anlieger- dann ist die Größe auch kein Problem.

Hab das Problem mittlerweile gelöst, wie du sagst im Fahrerlager schnell auf den Ständer oder am Anhänger ablehnen und auf der Strecke wird einem als Frau eh innerhalb kürzester Zeit geholfen😇😂

1

Das bringt dir alles nichts. Du musst bestimmt mit Dekompression arbeiten und den Kolben mit dem Kickstarter vor Zündung bringen. Da muss alles stimmen dass sie sofort startet. Das musst du erst mal auf dem Bock probieren. Zum Prüfen bekam ich mal eine. Ohne Ständer... ich habe mich an die Hauswand gelehnt und habe es nach zig Versuchen und lahmen Bein aufgegeben. Dann kam der Besitzer und.... Nur ein Mal brauchte der und das Ding lief. Also: Übung macht den Meister.

Was möchtest Du wissen?