Moschusbock-Käfer überall! Bitte um schnelle Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dieser Moschusbock will und kann Dir nichts tun - bestenfalls stinkt er (bei Gefahr). Deshalb würde ich gar nichts tun, die verziehen sich schon wieder. http://www.hallotiere.de/a/Der%20Moschusbock/650/0/75/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur ein harmloser Stinker der sogar zum parfümieren von Zigarren diente und strenk unter Schutz steht.Entfernen einfach mit Glas drunter stück pappe Käfer rein schupsen pappe drauf und raus damit.Der beisst nicht und kann auch sonst nix machen außer dich anstinken;O)Schau nach altem holz das ist sein lebensraum.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Glas und Postkarte, alter Insektenfreundtrick

2) Nein

3) Mit Verlaub. Plage? Das Tierchen sitzt draußen... Eins davon. Öhhh

Ich mag große Insekten ... Dann weiß man wenigstens immer, wo sie grad sind.

Als ich in Neuseeland war und bei Freunden im Pool-Zimmer gepennt habe, bin ich Nachts mal von so einem Knuspergeräusch wach geworden. Licht angemacht und vor mir an der Wand befand sich dieses zarte Geschöpf: http://folksong.org.nz/wottenwood_weta/giantweta.jpg Ok. Da habe ich auch erstmal 'nen Satz gemacht ... :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die tun nichts...

http://de.wikipedia.org/wiki/Moschusbock

Als mich das erste mal einer "angesprungen" hat, hab ich mich tüchtig erschreckt, allein schon weil sie so groß sind. Aber wenn du dir diese Käfer mal genau und bei Sonnenlicht ansiehst, dann wirst du bemerken, wie wunderschön sie sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luu2907
24.06.2014, 21:37

Danke, endlich mal jemand der meine Angst nachvollziehen kann^^ Ich scheine diese ganzen Krabbelviecher magisch anzuziehen. Und ja, ich glaube ja dass sie wunderschön sein können, aber sie sollen bitte woanders wunderschön sein und nicht in meinem Hof! D:

1

fang das Tierchen einfach mit einen größeren Gurkenglas und einen Blatt Papier ein und bring es weit weg von deiner Umgebung. Am besten irgendwo in einen Wald und die ganze Sache ist vorbei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?