Moos und Unkraut aus Fugen entfernen

4 Antworten

Ich habe mir den Kärcher K3 gekauft und das war die beste Idee um das Unkraut und den Moos zwischen den Fugen der Pflastersteine zu entfernen. Hinweis: Der Kärcher (oder anderer Hochdruckreiniger) sollte schon 120 bar Druck erzeugen.

Mit den verschiedenen Düsen kann man auch gleich die Pflastersteine säubern. 

Das Gerät nutze ich auch für viele andere Reinigungen. 

Alle anderen Varianten sind zu aufwändig, kostenintensiv und umweltschädlich. Durch das Brunnenwasser und meinen Solarstrom ist es außerdem die günstigste Methode.

Nachteil, der Dreck fliegt ganzschön durch die Gegend. 

Weil keine Antworten erkennbar sind, habe ich dir noch einmal ergänzend eine Möglichkeit/Form herausgesucht, wobei es auch noch andere Fabrikate gibt.

Zitat: GLORIA Thermoflamm bio Professional

Die umweltfreundliche Art der Unkrautbeseitigung – mit professioneller Technik.

Wildwuchsbeseitigung durch Wärmetechnik. Das Modell Thermoflamm bio Professional ist für den Anschluss an eine externe Druckgasflasche konzipiert. Dadurch eignet sich der Unkrautbrenner insbesondere für größere Grundstücke und häufigere Einsätze.

Eine 5m lange Schlauchleitung ist im Lieferumfang enthalten.

Die Flamme erreicht eine Temperatur von bis zu 1000°C, wodurch Unkräuter zwischen Gehwegplatten, an Auffahrten oder Steinkanten effektiv bekämpft werden. Der Einsatz von chemische Mitteln ist nicht erforderlich.

Das Modell ist GS-geprüft.

Der Einsatz des GLORIA Druckminderers (Art.-Nr. 000182.5000) wird empfohlen.

Was möchtest Du wissen?