Mögliche Arbeitszeiten, wie in Bewerbung unterbringen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schreib doch: "Arbeitszeitmäßig bin ich äußerst flexibel - ich könnte täglich in der Zeit zwischen 6:00 - 22:00 Uhr." Je größer das Zeitfenster ist, in dem Du Deine 8 Stunden täglich (?) verrichten könntest, umso mehr kommst Du der Firma entgegen und sie wird Dich dann möglicherweise lieber einstellen als jemand der "nur" zwischen 8:00 - 16:00 Uhr zu arbeiten "pflegt" :)

Ich würde diese Information nach Deinen Fähigkeiten, am besten vor der abschließenden Grußformel, unterbringen.

ich würde es wie gehaltsvorstellung am schluss unterbringen. einfach schreiben: "ich würde gerne von montags bis freitags vormittags arbeiten" oder ähnlich.

Okay danke, das hilft mir schonmal weiter!

0

Schreibe es zum Ende der Bewerbung. Und bei der Formulierung schreibst du eben, bevorzugt vormittags oder bevorzugt nachmittags oder aber wie du es eben haben willst.

Bewerbungsschreiben für eine Ausbildung in Teilzeit. Was gehört rein, was nicht?

Hallo, ich möchte mich blind für eine Ausbildung in Teilzeit bewerben. Der Grund für die Teilzeit ist die Geburt meines Kindes, welches mir keine Vollzeit ermöglicht.

Nun hänge ich an dem Bewerbungsschreiben. Dadurch, dass ich mich blind bewerbe und auch auf Vollzeitstellen, weiß ich nicht genau wie ich formulieren soll, dass es eine Teilzeitausbildung sein soll.

Ich habe außerdem das 3. Lehrjahr ausgesetzt und würde dies nun wiederholen. Dazu fällt mir jedoch keine passende Formulierung ein. Sollte ich angeben, dass dies der Elternzeit zu verschulden ist? Sollte ich das Kind im Schreiben erwähnen oder sollte das nur aus dem Lebenslauf ersichtlich sein? Oder gar nicht erwähnen?

Danke für eure Tipps und Hilfen :)

...zur Frage

Stehen Arbeitszeit & Gleitzeitregelung im Vertrag?

Kürzlich habe ich eine Jobzusage bekommen, welche ich auch angenommen habe.

Ich erhalte den Arbeitsvertrag jetzt in den nächsten Tagen per Post.

Leider habe ich bei den 2. Gesprächen es versäumt nach den Arbeitszeiten zu fragen. Das Unternehmen wirbt mit flexiblen Arbeitszeiten, allerdings glaube ich mich erinnern zu können, dass Überstunden nicht abgebaut werden können bzw erst gar nicht angesammelt werden sollen. Dies spricht doch schon für fest Arbeitszeiten oder? Es handelt sich um einen Job in der IT und mir wurde gesagt, dass die Mitarbeiter teilweise früh und teilweise spät anfangen und teilweise auch Homeoffice machen. Dies spricht natürlich wieder für flexible Arbeitszeiten.

Meine Frage jetzt:

Wenn ich den Vetrag in den nächsten Tagen erhalten, ist es üblich, dass das Arbeitszeitmodell in dem Vertrag steht? In meinem aktuellen Vertrag bei dem alten Unternehmen steht glaube ich nur die wöchentliche Arbeitszeit drin. Ansonsten muss ich das Unternehmen noch einmal anrufen und nachfragen, da mir flexible Arbeitszeiten sehr wichtig sind.

Vielen Dank :)

...zur Frage

Unternehmen ist Insolvenz. Suche jetzt einen neuen Job wie schreibe ich das Bewerbungsschreiben?

hallo Leute,

die Firma in der ich gerarbeitet habe hat im Juni insolvenz gemeldet und wird seinen Betrieb einstellen. Ich suche jetzt nach einer Arbeit und soll mich bei der Tandem Arbeitsvermittlung bewerben. Ich weiß bloß nicht wie ich das im Bewerbungsschreiben formulieren soll. Vielleicht : Im x/ 20xx hat das Unternehmen Insolvenz gemeldet und wird seinen Betrieb einstellen. Deswegen bin ich auf der Suche nach einer Tätigkeit.

das klingt so läppisch ....

bitte helft mir

...zur Frage

Was bedeutet "Schichtdienst" an dieser Stelle?

In einer Online-Bewerbung eines Supermarktes steht:

Sind Sie im Schichtdienst, im Rahmen unserer Arbeitszeiten, einsetzbar? Arbeitszeiten (06:00 -21:30 Uhr) sind abhängig von den Ladenöffnungszeiten und können regional unterschiedlich sein.

Was ein Schichtdienst ist, ist mir klar. Nur ich frage mich, wie die Frage jetzt gemeint ist. Dass man irgendwie in Schichten im Supermarkt bei Arbeitszeiten von 6 - 21:30 arbeitet, ist doch klar?!

Ich werde nicht Teilzeit angestellt, es ist ein Minijob auf 450€ Basis. Muss ich nun also nein anklicken, wenn ich mir meine Arbeitszeiten mehr oder weniger selbst aussuchen möchte und ja, wenn ich fest in Schichten eingeteilt werde, oder wie?

...zur Frage

Schulabbruch im Bewerbungsschreiben?

Ich musste aus persönlichen Gründen mein Fachabi abbrechen. Nun suche ich zum 1.02 einen Ausbildungsplatz und hab auch einige Stellen wo ich mich gerne Bewerben würde. Leider habe ich nun überhaupt keine Idee wie ich den Abbruch im Bewerbungsschreiben verpacken soll. In Foren finde ich nur Tipps, wenn der Abbruch erst bevor steht. :/ Durch den Abbruch habe ich als letztes Zeigniss mein Abschlusszeugniss für den erweiterten Realschulabschluss mit einen Durchschnitt von 2,3. Hat jemand eine Idee oder einen Tipp wie man das formulieren könnte?

...zur Frage

Bewerbungsschreiben als Aushilfe mit Erfahrung?

Ich würde mich gerne bewerben im Bereich Verkauf. Erfahrungen habe ich schon gesammelt in dem Bereich. Nur wie kann ich diese Erfahrung formulieren? Was sollte ich alles in der Bewerbung erwähnen.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?