Wochentage in der Bewerbung?

4 Antworten

Hallo ParisKills616,

bei Aushilfsjobs empfehle ich generell, vorab den Betrieb persönlich zu besuchen und sich nach Beschäftigungsmöglichkeiten zu erkundigen. Wichtig ist dabei aber, dass Du mit einer verantwortlichen Person sprichst und Dich nicht von einem Angestellten mit dem Hinweis auf eine schriftliche Bewerbung abwimmeln lässt.

Dann hast Du schon mal den Vorteil des ersten persönlichen Eindrucks, und im besten Fall brauchst Du vielleicht gar keine schriftliche Bewerbung.

Falls doch, machst Du so im Bewerbungsverfahren schon mal die ersten Punkte in Sachen Initiative und Kontaktfreudigkeit, und darüber hinaus hast Du dann einen ersten Kontakt, weißt, an wen Du schreiben musst, kannst Dich im Anschreiben darauf beziehen und bist dann für denjenigen schon nicht mehr total fremd. Und für alle Deine Fragen, die Du schon vor der schriftlichen Bewerbung klären möchtest - z. B. die Frage nach den Arbeitszeiten -, hast Du damit auch die Gelegenheit.

Aber auch im negativen Fall, falls es also dort keine Beschäftigungsmöglichkeit für Dich gibt oder es Dir dort nicht gefällt, hättest Du einen Vorteil, und zwar könntest Du Dir Zeit und Kosten für die schriftliche Bewerbung sparen.

Solltest Du eine schriftliche Bewerbung brauchen, kannst Du gerne noch mal einen neuen Entwurf hier einstellen (bitte vollständig und anonymisiert!) und um Verbesserungsvorschläge bitten. Anregungen findest Du z. B. hier: karrierebibel.de/dossier-bewerbungsschreiben-das-gehort-ins-anschreiben/

Gibt es für diese Stelle eine Stellenausschreibung, auf die Du Dich bewirbst? Ist dort eine Aussage gemacht worden bezüglich der Arbeitstage? Ansonsten würde ich mich erst einmal dezent damit zurück halten. Schreibst Du nämlich gleich rein, dass Du nur montags und mittwochs arbeiten kannst, kommt Deine Bewerbung erst einmal auf den großen Haufen unter "ferner liefen" ......

wenn du nur an bestimmten Tagen arbeiten kannst dann gib das an ... das erspart dem Unternehmen und dir Zeit für ein unnötiges Bewerbungsgespräch

Gib es nicht an. Damit schaffst du ein knock-out-Kriterium. Warte ab, bis etwas angebahnt ist. Wenn man dich mag und für geeignet hält, hast du größere Chancen, diesen Wunsch durchzusetzen.

Die Sache ist die: Es hat nur Mo-Fr geöffnet und ich kann MO, DO und FR den ganzen Tag und DI und MI ab Mittags...Dachte halt da würden die sich denken; Super, die ist flexibel! 
:D

0

Was möchtest Du wissen?