Mit welche CAD - Programm/en arbeiten Autohersteller BMW,Mercede, VW usw.. heutzutage?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hängt von den Anforderungen ab, unterschiedliche CAD-Programme haben unterschiedliche Funktionen, und am Ende überlässt man oft ohnehin den Ingenieuren die Wahl, mit welchem CAD-Programm sie arbeiten wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rmzvrl64
08.02.2017, 16:53

danke erste mal fur dein antwort.ich arbeite zur zeit mit dds elektro-cad aber meistens mit 2D zeichnungen. wäre das ne vorteil?

0

das ist schon eine verdammt gute frage. wenn man bedenkt, dass bereits "einfache" CAD Programme wie solid works einen 5stelleigen betrag kosten und dass die software die die autohersteller verwenden in der lage ist die interaktion verschiedener teile aus unterschiedlichen materialen im falle eines aufpralles zu simulieren, ist davon auszugehen, dass das eine "spezialanfertigung" ist. wahrscheinlich sogar eine art betriebsgeheimnis. denn bessere simualtionssoftware bedeutet schnellere entwicklungszyklen! und DIE butter lässt sich wohl kaum einer vom brot nehmen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest du denn machen? 2D oder 3D oder Simulation?

Viele Hersteller überlassen die Wahl der Programme ihren Zulieferern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rmzvrl64
08.02.2017, 17:19

das weiss ich ja selber nicht ob autojersteller mit 2D oder 3Darbeiten. och habe gegoogelt und catia 5 kentnisse wäre gute vorteil wenn man beim autohersteller als cad zeichner arbeiten will aber weiss ich aich nicht genau

0

Was möchtest Du wissen?