Mit schlechtem Cosplay auf eine Anime-Convention?

Tashigi 1 - (Anime, Kleidung, Manga) Tashigi 2 - (Anime, Kleidung, Manga) Blumenhemd - (Anime, Kleidung, Manga) Jeansjacke - (Anime, Kleidung, Manga) Jeanshose - (Anime, Kleidung, Manga)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also:

Zuerst das wichtigste. Niemand wird Dich auslachen weil das Cosplay nicht lupenrein ist ausser irgendwelchen Elitespinnern die niemand ernst nimmt.

Tashigi ist dazu noch ein (in meinen Augen) eher seltenes Cosplay und seltenere Cosplays sind gern gesehen.

 

Zum Cosplay selber würde ich Dir aber empfehlen, dass Du ein Unifarbenes Hemd holst und aus rosa Stoff die Blumen ausschneidest und aufnähst/aufklebst. Es kommt einfach näher ans Original ran :)

Bei der Jeansjacke wäre noch die Frage ob Du an den Kragen einfach noch weissen Fluff annähen kannst :) (es ginge aber sicher auch ohne).

Wenn Du irgendwo ein Holztrainingsschwert auftreiben könntest, könntest Du es mit Alufolie einwickeln. Natürlich sähe es "billig" aus. Aber ich behaupte man würde es erkennen.

Hi!

Daran merkt man einfach, dass du bereits wie eine richtige Cosplayerin denkst und deine Mutter das Hobby noch nicht wirklich verstanden hat, denn ich fürchte sie denkt zu "karnevalistisch" (nenne ich das jetzt einfach mal so). Du hast erkannt, dass gewisse Details einfach unabdingbar sind, wenn es "möglichst perfekt" sein soll. Deine Mutter hält es noch für ausreichend, wenn es halbwegs danach aussieht. Also hast du auf jeden Fall schon mal die richtige Einstellung und das ist der beste Punkt um mit dem Cosplayen anzufangen!

Meine Vorredner haben dir bereits sehr viele hilfreiche Tipps gegeben, wie du mit wenig Geld und einfachen Handgriffen bereits an diesen Details arbeiten kannst. Probiere die Tipps doch einfach mal aus! Und es ist etwas kreatives. Deine Mutter findet es bestimmt auch gut, wenn du dich künstlerisch betätigst und neue Fähigkeiten erlernst! Sie muss das nur erst einmal bemerken! :D

Und selbst wenn du immer noch nicht alles selbst hinbekommen und alle Details in deinem Outfit untergebracht hast, kann ich mich auch nur den anderen anschließen: Niemand lacht dich aus :D Da brauchst du keine Angst zu haben, gerade, wenn es dein erstes Cosplay ist. Auch die "elite", über die hier schon gesprochen wurde, hat mal klein angefangen :D Mann muss sich ja gewisse Fähigkeiten auch erst einmal erarbeiten. Und Geld zu haben gehört leider auch dazu. Und mit der Finanzierung haben gerade jüngere Cosplayer eben zu kämpfen. Das verstehen aber auch viele.

Und im Endeffekt zählt wie immer der Spaß, da haben du und deine Mutter Recht! Also ist es völlig egal, wie genau dein Cosplay aussieht. Aber wichtig ist natürlich, dass du dich darin wohlfühlst und wenn da für dich etwas Pingeligkeit im Detail dazu gehört, dann gib einfach dein Bestes! :DD

Viel Erfolg und habe viel Spaß damit! :3

lg NoNameMusume

Danke! 

0

Das Tashigi-Bild finde ich jetzt nicht typisch. Deutlicher ist diese Tashigi: https://vignette1.wikia.nocookie.net/onepiece/images/e/ef/Tashigi_Unlimited_World_Red.png

Und dazu benötigst du eine entsprechende blaue Hose (z.B.kurze, enge Jeans), passende Stiefeletten und eine enge lila Bluse mit rosa Blumen. So eine enge, ärmellose Bluse ist zu bekommen. Falls nicht in lila, dann in weiß. Ärmel kann man auch selbst abschneiden. Und Färben kann man auch selber. Dann noch aus rosa Stoff oder Filz  die Blumen ausschneiden und aufnähen oder aufkleben.

Solche Mäntel gibt es zu kaufen, würde ich aber notfalls drauf verzichten.

Wichtig ist, dass die Haare stimmen. Wenn du andere Haare hast, bedeutet das, dass du eine Perücke kaufen musst. Gibt es ab etwa 25€ und das reicht auch.

Achte auch auf eine passende Brille.

Das Monsterschwert ist nicht so einfach zu machen. Lass das einfach weg. Ansonsten: man kann das aus Plastik, Schaumstoff oder auch aus Holz und Pappe machen. Auf keinen Fall irgendein gekauftes Platik-Katana nehmen, das ist viel zu klein und sieht schlecht aus.

Dieses Cosplay könnte dir etwa als Vorbild dienen:

http://img00.deviantart.net/28ff/i/2014/271/e/e/tashigi___punk_hazard___ii_by_wings_chan-d6hdvv5.jpg


Ich will sie Pre-Time-Skip cosplayen. 

1
@MagicMana

Rate ich dir von ab.
Ich mache diesen Kram seit 1978. Da hieß das noch gar nicht Cosplay. :D

0
@OnkelSchorsch

Und Du hast in den letzten 40 Jahren nicht gelernt, dass man die Leute das cosplayen lassen sollte was sie möchten?

0

Das erste mal auf einer richtigen Convention-was muss beachtet werden?

Hey liebe Commiunity!

Meine Frage(nur als Info,bin männlich 15): Das erste mal auf einem richtigen Con...Was muss beachtet werden?

...

Naja also ich war früher schon auf ganz kleinen cons (in america) also ist nicht mein "erstes mal"...Ich wollte auf jeden Fall mal fragen wie es hier in Deutschland denn so abläuft mit coventions...Bzw so Sachen was macht man genau?Wie viel Geld sollte man mitbringen oder gibt es dort essen zu kaufen^^?

Also einfach am besten wie man das fùr gewöhnlich hier so macht...

...

Hab nähmlich vor baldmöglichst auf eine con zu gehen :3

...zur Frage

Freundin ist mir peinlich wegen ihrem Kleidungsstil?

Ich weiß, ich sollte so nicht sein.

Ich finde sie super, sie ist vom Charakter absolut perfekt und vom Gesicht auch schön. Ihren Style finde ich aber echt schlimm :D Sie wirkt dadurch hässlich obwohl sie es definitiv nicht ist.

Klar hat jeder seinen individuellen Geschmack, aber hellgrüner rollkragenhoodie zu blauer Jeans und pinken Schuhen...

Sollte ich sie darauf ansprechen?

...zur Frage

Wann soll ich mein Cosplay anziehen?

Hi :3 Ich habe vor bald mit meiner Freundin das erste Mal zu cosplayen. Ich war zuvor noch nie auf einer Convention und ich freue mcih auch schon wirklich sehr darauf, aber ich hab da eine Frage zu der ich über Youtube und Google keine Antworten gefunden habe (Wahrscheinlich weil es schon jedem bewusst ist xD) Aber wann soll ich mein Cosplay anziehen? Zuhause bevor ich mit dem Bus und Zug losfahre oder dann auf der Con, weil übernachten werden wir nicht, wir fahren morgens los und abends wieder Heim. Wäre es nicht sinnvoller Zuhause dann schon das Cosplay zu tragen? Weil ich weiß nich ob ich auf der Con dann die Möglichkeit habe mich umzuziehen. Das Cosplay ist nicht aufwednig da ich, Manaka Mukaido aus Nagi no Asukara cosplayen möchte und meine Freundin Chisaki aus dem selben Anime. Es ist also nur die Schuluniform und die Perücke. Trotzdem bin ich mir unsicher was nun richtig ist.

Ich freu mich auf Antworten, danke ^^

...zur Frage

Convention in Baden Württemberg (Anime, Manga, Japan ect.)

Huhu!

Ich wollte schon immer auf eine Convention, welche das Thema Japan (Sprich: Animes, mangas etc.) behandelt. Die meisten finden leider eher im Norden Deutschlands statt und meine Eltern würden mich leider nur auf eine in der Nähe gelegene Con gehen lassen. Das wäre dann in Baden Württemberg, aber in Google konnte ich leider nichts finden.

Wüsstet ihr etwas? Oder kann ich das ganz vergessen? Am liebsten wären mir natürlich größere Veranstaltungen und nicht nur kleine Treffs, zu welchen maximal 200 Leute kommen.

...zur Frage

Jeans kaufen - lieber passgenau oder etwas enger?

Hey, wollt ma wissen, wie ihr das so macht...

Beim Jeanskauf, nehmt ihr da die Hose, die perfekt sitzt, oder nehmt ihr die etwas enger, weil sie ja noch eingetragen werden?

LG

...zur Frage

Cosplay Ideen (Comic Con)?

Hey,

ich werde im Dezember auf die German Comic Con gehen. :)

Jetzt wollte ich zum einen fragen, ob es okay ist, als Neko Maid dorthin zu gehen.

-Findet ihr, dass das eher was für eine Anime Convention (z.B. DoKomi) ist oder ob das relativ ist?

Falls ihr der Meinung seid, es wäre eher was für eine Anime Convention, würde ich mich sehr über andere Vorschläge (am Besten aus dem "Anime Bereich") freuen :)

Danke im Voraus ^-^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?