Mit Gummistiefel in die Schule?

Hunter - (Schule, Freizeit, Mode)

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gummistiefel von Hunter sind grade unglaublich in und so lange sie dir gefallen musst du dich auch nicht drum scheren, ob das "eigentlich nur Garten-/Baustellenschuhe" sind (was sie nicht sind ;p ) 
Richtig kombiniert sehen sie gut aus und erfüllen, wie du ja schon geschrieben hattest, bei Wind und Wetter auch ihren Zweck. Aber du musst echt schauen, ob sie dir auf die Dauer bequem sind. Vielleicht kannst du ja mal in denen deiner Freundin für eine Weile rumlaufen? Nur, um das auszuprobieren. Wenn du sie unbequem findest, dann rentiert es sich ja fast nicht. 

Das ist keine schlechte Idee, ich werd sie nächstes Mal fragen. Vielen Dank!

1

Hallo

Also ich bin ein junger Mann und ich liebe Gummistiefel. Ich ziehe sie fast überall hin an außer in die Schule. Ich finde die Bequemlichkeit einfach Klasse. Gerade wenn ich mit dem hund raus gehe muss ich sehr oft über matschige Wege oder nasse wiesen laufen muss. Meine Freundin trägt auch sehr gerne Gummistiefel auch in der Schule und sie sieht wirklich gut damit aus. Na klar kannst du deine Gummistiefel auch in der Freizeit anziehen. Am besten Kombinierst du sie mit einer Latzhose in blau oder mit einer jeans die den Arsch anhebt. So weiß ich es von meiner Freundin. Hier noch ein paar Bilder von meinen. Einige sehen aus wie für Frauen sind aber für Männer.

 - (Schule, Freizeit, Mode)  - (Schule, Freizeit, Mode)  - (Schule, Freizeit, Mode)  - (Schule, Freizeit, Mode)

Klar kannst du mit Hunter Gummistiefeln auch in der Freizeit eine gute Figur machen. Sie sind zwar etwas teuer (ich habe meine damals für 100 Euro bekommen), aber dafür aus Naturkautschuk, ein sehr weiches und anschmiegsames Material. Außerdem haben diese Gummistiefel ein gutes Fussbett, was man bei normalen PVC-Stiefeln aus dem Baumarkt nicht hat. Sie fühlen sich beim Gehen echt an wie Turnschuhe und es ist kein Problem damit auch weite Strecken zurückzulegen ohne Schmerzen in den Füßen zu bekommen. Klar sind Gummistiefel nicht so atmungsaktiv wie anderes Schuhwerk, aber da modernes Schuhwerk meist ebenfalls mit einer Gummisohle daher kommt, macht es kaum einen großen Unterschied. Du kannst die Stiefel auch ohne Probleme einen ganzen Tag tragen ohne dabei das Risiko auf Schweißfüße zu erhöhen, du solltest dann aber auch aus hygienischen Gründen jeden Tag andere Socken anziehen. Gerade wo es jetzt kälter draußen wird und uns eine Zeit mit Schnee und Eis bevorsteht, sind die Hunter perfekt um damit angenehm und trockenen Fußes durch den Winter zu kommen. Richtig kombiniert wirst du damit auch modisch top sein, da es sich hier wirklich um sehr hochwertige Stiefel handelt. Die Firma ist außerdem der Hauptlieferant des englischen Königshauses für wetterfestes Schuhwerk, falls du was nettes zum Erzählen dazu brauchst. Ich hoffe ich konnte dir mit dieser Antwort helfen, ich weiß dass man bei den Preisen erst einmal zurückschreckt aber da ich mir selber welche gegönnt habe kann ich nur sagen, dass sich die Anschaffung wirklich lohnt.

Klar, kannst du die tragen. Hunter passen allerdings besser zum Rock als zu Jeans
LG Astrid

Sind ganz ok, i guess... Also naja ich habe halt schon lange niemanden mehr in Gummi Stiefeln gesehen. Kann mir aber vorstellen, dass das gar nicht mal so schlecht aussieht.

Was möchtest Du wissen?