Mit freund 2 Monte zsm und alles andere wichtiger?

...komplette Frage anzeigen  - (Beziehung, alleine)

3 Antworten

Ob deinem Freund alles andere wichtiger ist, kann dir hier keiner genau sagen, da wir ja weder ihn noch dich persönlich kennen, aber euch auch nie zusammen gesehen haben.

Aber auch du selbst kannst die wahre Antwort auf deine Frage nur herausfinden, indem du ihn dies selbst fragst oder ihn mal direkt darauf ansprichst.

Dass er Abends nie auf ein Treffen mit dir "Lust" (oder die Zeit dafür hat), kann mehrere Gründe haben.  Vielleicht wurde/wird er nach den Terminen, die er so hat tatsächlich hat so schnell kaputt, dass er auch nicht wirklich Bock hat, am selben Tag noch rauszugehen oder überhaupt mit jemandem etwas zu unternehmen.  Naja, und dass er sich an jedem "freieren" Tag mit seinen Kumpels trifft, muss nicht unbedingt stimmten. Und wenn er dies doch tut, dann macht es möglichweise nur deshalb, weil er diese Leute gerade aufgrund des Zeitmangels schon lange nicht mehr gesehen hat oder etwas rein berufliches mit denen zu besprechen hatte. Oder er hat ein ganz anderes Problem, über welches er jedoch nicht reden möchte und deshalb ständig nach Ausreden sucht. Oder ihr seid einfach nur sowohl vom Charakter als auch den Bedürfnissen sowie evtl. Vorstellungen her sehr unterschiedlich und habt somit von Anfang an nie wirklich zueinander gepasst. Dass du ihn allerdings betrogen hast, ist zwar überhaupt nicht schön. Jedoch kann jeder Mensch fehler machen.

Da dies aber alles nur Vermutungen sind, würde ich dir auch Raten, mit deinem Freund zunächst aufgrund deines Problems (welches du mit ihm hast) das Gespräch zu suchen. Schreib ihm einfach per Whatsapp o.ä., dass ihr euch wirklich mal treffen müsst, da du dringend etwas mit ihm besprechen musst oder es etwas gibt, was dir sehr am Herzen liegt. 

Lässt er sich auf das Gespräch ein, ist es schon mal schön.. wenn nicht, dann natürlich weniger, da euch dann wohl nichts anderes übrigbleibt, als all die Dinge per Whatsapp oder dergleichen zu klären. Naja, auf jeden Fall solltest du ihm meiner Meinung nach in dem Gespräch (persönlich oder in "schrift") sagen, was dich bedrückt, wie du dich fühlst, aber auch, wie du sein Verhalten dir gegenüber findest und vor allem wie du dir eine Beziehung überhaupt vorstellst.  ... Frag ihn auch danach, wie ER das ganze sieht und ob er überhaupt noch Lust auf eine Beziehung mit dir hat. Wichtig ist es allerdings auch, wenn du ihn vorher dann darum bittest, ehrlich zu sein. 

Sollte er dem Gespräch eher aus dem Weg gehen oder gar nicht aus welchem Grund auch immer auf deine Nachrichten antworten, dann war er wohl nicht der Richtige.



*dass

Sorry, hab mich vertippt

0

Wenn er das ständig vorschiebt kann es sein dass ihm nicht klar ist wie dich das verletzt und dass er das gar nicht so empfindet.

Setz dich doch mal mit ihm zusammen und erklär ihm wie du dich fühlst damit er das nachvollziehen kann und sag ihm wie genau dir das vorstellst, wie du es gern hättest.

Er könnte dich ja auch mitnehmen wenn er bei seiner Familie oder seinen Freunden ist.

Dass er nach einem anstrengenden Tag abends nicht kann kann ich allerdings verstehen.

Ich arbeite auch eine normale Vollzeitstelle (40 Stunden Woche), habe einen Weg von jeweils 1 1/2 h zur arbeit und stehe morgens um halb fünf auf und bin um sechs Uhr abends wieder zurück. Und danach unternehme ich auch nichts mehr wenn ich nächsten Tag arbeiten muss schon gar nicht weil man dann einfach müde ist und ich nächsten Tag wieder früh raus muss.

ja aber bei ihm is es so das er freiwilliger dinst is und davor hatte er ja eigetlich was anders vor aber das hat sich verschoben und Anstand er was mit mir macht macht er lieber das ...

0

aber der kuppel von ihm sagt selbst zu mir das es eher gelogen is ...

0

bevor du seinen Kumpels was glaubst solltest du mit deinem Freund sprechen. freiwilliger Dienst ist ja auch Verantwortung, und wenn man da auf ihn zählt sollte er auch dahin. ich finde eher dass er bei den anderen Aktivitäten z B zu seinen Freund dich mal mitnehmen sollte oder so

0

Er hatte ja die Entscheidung ob er Lieber Dienst macht oder ob er mich besucht und er hat sich für den Dienst entschieden 😔

0

das kann aber verschiedene Gründe haben. vielleicht möchte er dort aufsteigen oder so, es könnte wichtig für seine Zukunft sein. und nur weil er entscheiden kann heißt das nicht dass es nicht wichtig sein kann dass er sich für den Dienst entscheidet so oder so macht es keinen Sinn an einem Ereignis festzuhalten und sich darauf zu versteifen. du wirst nicht drum rum kommen mit ihm offen darüber zu reden

0

Schieß ihn in den Wind und trau dir zu, einen Besseren verdient zu haben.

So ein Verhalten wird nur schlimmer.

Was möchtest Du wissen?