Mit Deutschem 125ccm Führerschein in der Schweiz fahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

A1ist in der Schweiz gültig, du darfst aber bis du 18 bist nur eine 50er fahren.

Führerschein bist spätestens in einem Jahr nach dem Umzug umschreiben lassen, sonst wird er ungültig und du machst die Prüfung neu.

Wende dich ans Strassenverkehrsamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich übernehme jetzt keine Garantie für die Richtigkeit meiner Aussagen, bzw. über die Aktualität.

Aber, soweit ich weiss darf es problemlos im Ausland gefahren werden, solange du alle mind. alle 3 Monate das gefährt wieder in Deutschland hattest.

Insofern, wann auch immer du gefragt wirst: Die Maschine ist nur vorrübergehend hier.

So hatte ich mein erstes Auto im Osten angemeldet, sry aber 1500€ Versicherung im Jahr war mir dann doch zu viel in Deutschland :)

Ist aber ca. 5 Jahre her, ob's noch so ist.. Naja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine Rechtlich, da mann eig. mit 16 keinen Schweizerführerschein machen kann, für 125ccm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?