MIT 15 BEI FREUND ÜBERNACHTEN? Was meint ihr?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

Mit 15 bei Freund übernachten 85%
Mit 12 bei Freund übernachten 14%
Mit 17 bei Freund übernachten 0%
Mit 16 bei Freund übernachten 0%
Mit 14 bei Freund übernachten 0%
Mit 13 bei Freund übernachten 0%

20 Antworten

Mit 15 bei Freund übernachten

Hallo Aaron, als ich so alt war wie Du (bin jetzt 48) war meine Freundin mit 15 für mich auch nicht zu jung zum Übernachten...

Wenn ich heute eine Verantwortung für eine 15-jährige mit übernehmen müsste (also ich als "Stiefvater" o. Sorgerecht) würde ich mir aber vielleicht dennoch Sorgen machen, auch wenn ich gesetzlich nicht dazu verpflichtet bin. 

Er liebt nicht nur die Mutter, sondern möchte auch die Tochter beschützen. Väter (ob leiblich oder nicht) sind auch immer ein bisschen eifersüchtig und wissen, dass Jungs durchaus "Schweine" sein können, um Sex zu bekommen, schließlich waren diese Väter ja auch mal 17jährige Jungs. Je schlimmer sie früher selbst waren, desto größer ist das Kopfkino...

Er hat einfach Angst, dass Deine Freundin von Dir ausgenutzt wird oder sie viel zu früh schwanger wird, weil Ihr nicht gut genug verhütet. Das das auch passieren kann, wenn man sich tagsüber auf die Schnelle heimlich trifft (wahrscheinlich passiert das dann sogar noch eher) blenden die meisten Erwachsenen aus.

Du solltest mit ihm von Mann zu Mann reden und ihm diese Ängste nehmen. Zeige ihm, dass Du Verantwortungsvoll mit dieser Situation umgehst und er sich keine Sorgen zu machen braucht. Wenn Ihr ehrlich miteinander umgeht und Deine Eltern auch Bescheid wissen (ich würde sie vielleicht auch bei einem 2. Gespräch mit einbeziehen), spricht eigentlich nichts gegen das Übernachten. Viel Glück, habt Spaß aber achtet BEIDE auf Verhütung (IMMER, nicht nur beim Übernachten!!!), so jung Eltern zu werden ist KEIN Vergnügen... Alles Gute. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum macht ihr nicht einfach, soll sich der Gockel aufspielen wie er will.

Wenn ihr euch für alt genug haltet, dann seit ihr auch alt genug um eigene Entscheidungen zu treffen, und auch die möglichen Konsequenzen zu tragen.

Entscheidet Selbstbestimmt - dann sieht auch der Stiefvater dass er da nicht viel Einfluss hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:13

Danke, wie alt bist du? Würde gerne alle Antworten auswerten, ausdrucken und ihm vorlegen.

Aaron

0

Wenn Er kein Sorgerecht für deine Freundin hat dann braucht sie ihn gar nicht fragen, sie kann einfach zu dir kommen. Noch dazu ist sie über 14 und kann somit Sex mit dir haben ohne das du Strafrechtlich verfolgt wirst. Wenn der Stiefvater deiner Freundin dann gewalt anwendet , könnt ihr zu Polizei gehen. Ich hoffe ich konnte dir/euch helfen LG Bananenfuß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:14

Danke, ja du konntest weiterhelfen, wie alt bist du? Würde gerne alle Antworten auswerten, ausdrucken und ihm vorlegen.

Aaron

0

Mein erster Freund war 20 und ich 15. Mädchen sind allerdings sowieso oft reifer (man sagt geistig durchschnittlich 3 Jahre älter) und er hat sehr vernünftig gewirkt, was dann auch ausschlaggebend war das mein Vater ihn nicht vertrieben hat. Zeig ihm einfach dass man dir vertrauen kann und das du ein vernünftiger verantwortungsbewusster junger Mann bist. Dann wird er auch erlauben dass du übernachtest. 

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß noch, wie meine Eltern geschluckt haben, als ich mit 15 eine Woche bei meinem damaligen Freund übernachten wollte.

Aber sie haben es mich machen lassen, unter aanderem, weil sie mir genug vertraut haben. Vielleicht fehlt ja dem Stiefvater dieses Vertrauen in seine "Tochter"? In jedem Fall übertreibt er. Was passiert ist, ist passiert, und rückgängig lässt es sich ja auch nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich finde es eig okay solange ihr immer verhütet etc.
aber kann auch die sorgen des stiefvaters nachvolziehen trozdem kann er es euch eig nicht verbieten... wann wird sie dann 16?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Mutter dafür ist, dann ist es doch selbstverständlich, dass es normal ist. Notfalls soll sie halt ihre Mutter einweihen und sagen dass sie "angeblich" bei ihrer Freundin schläft. Irgendwann kommt es eh heraus und dann merkt der Stiefvater auch, dass nichts großes dabei ist...🤗

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit 15 bei Freund übernachten

Ich finde 15 ist nicht zu jung & der stiefvater soll sich nicht so aufspielen, die mutter hat schließlich nichts dagegen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:06

Danke, Wie alt bist du? Würde gerne die Antworten ausdrucken und ihm vorlegen.

Aaron

1

Er hat kein Mitbestimmungsrecht.

Also macht es. Oder sind körperliche Auseinandersetzungen zu erwarten?

Die Mutter deiner Freundin sollte ohnehin mit ihrem Partner reden und in zur Vernunft bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:08

Zu einer körperlichen Ausernandersetzung wird es bestimmt nicht kommen. Allerdings hat er die Hosen an sozusagen.. Sie will keinen Streit mit ihm und ihre Beziehung hat bereits Schwierigkeiten. Sie will lieber keinen Stress

1

Würde meine Schwester mir erzählen sie will bei ihrem freund der 17 bist schlafen würde ich auch nein sagen. Oder es fr nicht gut heißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich abstimmen kann ich hier nicht, weil man das nicht pauschal sagen kann.

Es ist eine Frage des Reifestandes und dem Bewusstsein zur Verantwortung.

Ihre Mutter wird wissen was sie Deiner Freundin erlaubt.

Und ganz ehrlich? Ja, der "Stiefvater" hat zwar eigentlich nichts zu melden. Aber irgendwie übernimmt er ja dennoch eine Verantwortungsvolle Rolle.

Letztendlich enscheidet aber ihre Mutter. UND, wenn er erziehungsberechtigt ist, auch ihr Vater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:11

Danke, wie alt bist du? Würde gerne alle Antworten auswerten, ausdrucken und ihm vorlegen.

Aaron

1

Hallo Computerhelpper!
Erstens:
Deine Eltern sind einverstanden, ihre Mutter ist einverstanden. Ihr stiefvater hat da meiner Meinung nach nichts zu bestimmen. Ihre Mutter ist die Erziehungsberechtigte und damit kann sie auch bestimmen ob sie bei dir übernachten darf,mit dir schlafen darf oder nicht. Hast du irgendwie mit ihrem stiefvater Probleme oder so?

Jedenfalls viel Glück

Liebe Grüße von mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit 15 bei Freund übernachten

Wenn du vernünftig, nett, usw. bist gibt es da doch kein Problem. Wenn ihr so oder so Sex habt sehe ich den Grund auch nicht wirklich. Bin selbst auch 17 und verstehe Leute wie ihn nicht ganz.

Er soll es doch wenigstens begründen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ihr ja schon einmal beieinander übernachtet habt und auch schon Sex gehabt habt.
Sollte es keine Probleme geben wenn es ihre Mutter und deine Eltern dies erlauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:09

Wir haben noch nie beieinander übernachtet. Wir hatten halt bereits Sex. Ausserdem kann man das auch Tagsüber machen was wir auch machen...

0
Kommentar von Cayn183
16.11.2016, 15:32

Wenn ihr euch das zutraut, dann könnt ihr das gerne tun.

0

Meine Antwort ist nicht in der Auswahl dabei: Ab 18 beim Freund übernachten, weil man da volljährig ist. Als Minderjährige ist man halt noch nicht erwachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit 15 bei Freund übernachten

ich find das mit 15 total in ornung... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:12

Danke, wie alt bist du? Würde gerne alle Antworten auswerten, ausdrucken und ihm vorlegen.

Aaron

0
Mit 15 bei Freund übernachten

jap passt auf jeden fall, der stiefvater hat kein recht es zu verbieten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit 12 bei Freund übernachten

Das wäre ja was wenn es da ne Regelung gäbe.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mx2line
22.04.2017, 19:35

Sry vertippt, ich meinte 15 :D

0

15 ist nicht zu jung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerhelper
16.11.2016, 15:10

Danke, wie alt bist du? Würde gerne alle Antworten auswerten, ausdrucken und ihm vorlegen.

Aaron

0
Kommentar von wetzio
16.11.2016, 19:19

gleich 15 Jährig

0

Warum nicht. Wenn sie es will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?