Mini stück Zahn abgebrochen

7 Antworten

sollte ich deswegen zum Doc gehen un wer weis wieviel Schwachsinn der dann wieder macht den ich garnicht gebraucht hätte mach

Du solltest zu einem ZA gehen, vllt brauchst Du eine kleine Kunststofffüllung aber zu einem der keinen Schwachsinn macht und nichts Unnötiges an den Zähnen macht. Wenn Du Deinem ZA nicht vertraust solltest Du Dir einen anderen suchen, Du hast nur die einen Zähne.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernte Zahnmedizinische Fachangestellte

Hin wirst Du auf jeden Fall müssen, denn nur er kann entscheiden , ob da was gemacht werden muss. Evtl braucht er es auch nur glatt schleifen, damit es nicht stört. Könnte aber ja auch sein, das es nur der Anfang ist u noch mehr abbricht. Geh lieber hin, dann bist Du auf der sicheren Seite.

Das ausgebrochende Stück muss vom ZA ersetzt werden, schon alleine von der Kariesgefahr her.

Ist zu vergleichen mit einer offenen Wunde welche versorgt werden muss, um weitere Schäden/Infektionen abzuwenden/auszuschließen.

Gruß D.

Geh lieber gleich hin. Manchmal demineralisieren Zähne, das sieht man gar nicht, und es brechen größere Stücke heraus. Oder du bekommst an der entsprechenden Stelle Karies. Also, ich würde da nicht lange fackeln. Lieber einmal umsonst hingerannt, als nachher das Nachsehen zu haben.

nein gehr gleich zum Zahnarzt sonst bricht vielleicht noch mehr weg.

Was möchtest Du wissen?