Milchschnitte 10h ungekühlt gegessen?

8 Antworten

Ja, ist kein Problem.

Und Salmonellen können da nicht dran sein. Denn dabei handelt es sich um Darmbakterien. Weshalb sie gelegentlich bei Fleisch oder Eiern vorkommen können. Außerdem wurde die Milchschnitte bei der Herstellung derartig erhitzt, dass da alles tot sein sollte.

Die Milchschnitte kann man doch auch ungekühlt aufbewahren. Salmonellen entwickeln sich nicht deshalb, sondern wären dann schon sowiewo darin.

Gekühlt schmecken die halt am besten, aber gekühlt werden müssen die ja nicht. Kannst Du auch noch in 3 Monaten essen. Und woher sollten da Salmonellen kommen? o_O

Salmonellen bilden sich nicht, sonder sind entweder drin oder nicht .

Aber sowas ist nicht schlimm!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich kaeme nie auf die Idee, so etwas wie Milchschnitten zu kuehlen! - Ich wuesste wirklich nicht, was daran ohne Kuehlung verderben koennte.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?